Das Sky Ticket versorgt euch im Juli 2020 mit diesen Filmen und Serien

Sky Deutschland hat bestätigt, welche neuen Inhalte ihr über das Sky Ticket im Juli 2020 streamen könnt. Ein besonderes Highlight dürfte sicherlich „Joker“ sein, der am 3. Juli 2020 seinen Einstand gibt – toller Film, den ich absolut empfehlen kann. Mit dabei sind aber auch noch der Blockbuster „Angel Has Fallen“ und sogar neue Serien wie „Gangs of London“ und Perry Mason“.

Ebenfalls feine Filme, wenn auch älteren Datums: „Spotlight“ und „The Big Short“. Insgesamt hat Sky Deutschland da schon einen netten Mix parat, finde ich. „Zombieland: Doppelt hält besser“ muss ich mir als Fan des Erstlings etwa auch immer noch anschauen. Aber seht unten selbst, welche Neuzugänge euch im Juli 2020 beim Sky Ticket erwarten.

Serien, Shows & Dokumentationen:

  • Elementary, S 7 (1.7.)
  • MasterChef USA, S 10 (6.7.)
  • Samurai Jack, S 5 (15.7.) – TNT Comedy
  • Dr. Stone, S 1 (15.7.) – TNT Comedy
  • That Time I Got Reincarnarted as a Slime, S 1 (15.7.) – TNT Comedy
  • The Rising of the Shield Hero, S 1 (15.7.) – TNT Comedy
  • Liberty: Mother of Exiles (17.7.)
  • Himmelstal (19.7.) – TNT Serie
  • Gangs of London, S 1 (23.7.)
  • Doctor Who, S 12 (23.7) – Fox
  • Bull S4.2 (29.7.) – 13th Street
  • Single Parents, S1 (ab 30.7.)
  • Perry Mason, S 1 (31.7.)

Filme:

  • Vom Lokführer, der die Liebe suchte… (ab 1.7.)
  • Joker (ab 3.7.)
  • Eine ganz heiße Nummer 2.0 (4.7.)
  • A Brush With Love (8.7.)
  • Zombieland: Doppelt hält besser (10.7.)
  • Black and Blue (11.7.)
  • Pharmacy Road (11.7.)
  • Angel Has Fallen (17.7.)
  • Booksmart (18.7.)
  • Bad Education (22.7.)
  • Stuber – 5 Sterne Undercover (24.7.)
  • The Last Full Measure (25.7.)
  • Der Fall Collini (31.7.)

Weitere Neustarts:

  • Hängt ihn höher (6.7.)
  • Am Sonntag bist du tot (7.7.)
  • Last Night (7.7.)
  • Spotlight (13.7.)
  • The Big Short (20.7.)
  • Zeit für Legenden (21.7.)
  • 99 Homes – Stadt ohne Gewissen (28.7.)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.