Das neue iPad: Hermes, Unboxing, Testvideo und Fotoqualität

Freunde! Das iPad ist da. Alle die jetzt die Hände über dem Kopf zusammen schlagen und hier wieder halsen wollen: wo ist eigentlich das erfolgreiche Tablet eines Herstellers, der nicht Apple heisst? Aber nun mal Kurzform, da ich ja arbeiten muss. Das neue iPad hatte ich direkt nach Bekanntgabe bestellt, erreichen sollte es mich per Hermes. Per Hermes. Uhhm. Jeden den ich kenne, hat gewisse Assoziationen an seinen Hermes-Lieferanten. Oftmals sind da echte „Spezialisten“ dabei.

Nicht so heute. Jemand völlig anderes stand vor meiner Tür. Man verfiel in einen kleinen Plausch. Dass Apple nun ein wichtiges Thema bei Hermes ist. Ja, bei mir passte alles. Das ganze Internet schaut auf Hermes – zumindest das ganze Internet in Deutschland. Ja, sie haben es, zumindest bei mir, geschafft. Von daher: Lob und Schulterklopfen an die Hermes-Menschen in Bremerhaven. Hoffentlich bleibt da so und von hier aus dem Blog noch einmal: liebe Hermes-Mitarbeiter: ich wünsche euch von Herzen alles Gute und vor allem gute Arbeitsbedingungen!

Ich habe das neue iPad ausgepackt. Unboxing. Was eigentlich super unspektakulär ist. Aber anscheinend Menschen interessiert. Was fällt augenscheinlich aus? Nichts. Unterscheidet sich ja nicht großartig vom Vorgänger in optischer Hinsicht. Im Video zeige ich noch einmal den Vergleich der drei Bretter von Apple. Ich mache das übrigens gerne für euch Blogleser, was aber teilweise bei YouTube abgeht, ist der Hammer. Kommentare da sind toll. Menschen ohne Cochones haben eine dicke Lippe. Übrigens: wenn man sich so einen Halter nebst Stativ für das iPad holt, so wie es sie auch für das iPhone gibt, dann kann man sicherlich gut mit filmen. Ich wippe im Video ja hin und her….

Anschalten. Backup einspielen. Display vergleichen. Der Hammer. Ist. Das. Ein. Geiles. Display. Apps? Später, ich hab ja wenig Zeit. Sehen aber bestimmt spitze aus. Was wichtig war: taugt die Cam nun was? Ich wollte immer eine Cam im iPad, aber das Gelöt im iPad 2 war Crap. Ich habe etwas Wahnsinniges getan. Mein Arbeitszimmer verlassen. Ich habe Fotos und ein Video gemacht. Damit müsst ihr erst einmal leben. Später gerne mehr.

Übrigens: ja, das ist mein Garten, da gehe ich morgen früh bei, alles neu machen – wer helfen will, kann kommen 😉 Hier im Blog die verkleinerten Fotos, bei Google+ habe ich die Fotos „in groß“.

Normale Fragen, bezüglich iPad? Gerne her damit 🙂

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

60 Kommentare

  1. Die Kamera Effekte ruinieren das ganze Photo. Sieht sowas von unnatuerlich aus. Ich rede nicht von den iPad Photos, sondern vom ersten Bild. Man vergleiche das erste und letzte Bild vom Schreibtisch im Artikel.

  2. Hat das auch einen Blitz eingebaut für schlechte Lichtverhältnisse? Sonst wäre die Kamera ja total sinnfrei.

  3. Eine Frage hät ich da schon : Wie Lange Brennt es ??? xD

  4. Danke für den intimen Einblick in Deine Welt.

    Habe nicht reserviert und heute morgen hier in Potsdam bei Compustore einfach 20 Minuten angestanden und das iPad 16GB mit 4G in weiß gekauft.

    Hatte zuletzt das iPad 1, dann aus den USA ein Kindle Fire mitgebracht und umgeflashed, aber irgendwie it Apple bei den Tablets nicht umsonst der Platzhirsch.

  5. Um die 30% kürzere Betriebadauer.
    Ewig lange Ladedauer ca. 7 bis 8 Std.
    Schwerer, dicker,
    Kein LTE in Deutschland möglich.
    Und mehr? Was ich übersehen hab?

    Na ja, muss jetzt nicht unbedingt gleich ein neues iPad sein, oder ?

  6. Um die 30% kürzere Betriebsdauer. (Von 11Std auf jetzt nur ca. 7 Std.)
    Ewig lange Ladedauer ca. 7 bis 8 Std. ((Und nur 5% Ladung + pro Std. denn am Stecker gleichzeitig das Land genutzt wird)
    Schwerer, dicker,
    Kein LTE in Deutschland möglich.
    Und mehr? Was ich übersehen hab?

    Na ja, muss jetzt nicht unbedingt gleich ein neues iPad sein, oder ?

  7. digitaldesaster says:

    Würdet ihr heute noch einen SD-Fernseher kaufen? Nein? Die 100 Euro sind es Wert! Schwerer und dicker ? lol 🙂

  8. Der Typ von Hermes war echt extrem gut drauf und strahlte wie Oskar …
    Und jetzt bin ich nur noch am strahlen und grinsen.
    ;o)

  9. „Habt ihr halt nen Karton, könnt ihr teuer bei eBay verkaufen….“ 😀

    Ansonsten danke für Deinen ersten Bericht.

  10. he, das schaut ja aus, wie mein iPad 2. *grins*

  11. Die Nähmaschine und das Radio! Beides hat richtig Stil.

  12. zur Auslieferung bei Windows 7 kam auch jemand von Hermes. Kam auch pünktlich am offiziellen Auslieferungstermin. Hatte es bei Otto bekommen, also zum Vorzugspreis. Das waren auch andere Auslieferer als die ’normalen‘ Hermis.

    So ein riesiges Radio hatte meine Oma damals. Ist in diesem schon DAB+ 😉

  13. Deichbekanntschaft says:

    „alles neu machen“ hört sich nach kaputtmachen und viel Arbeit an, viel Spass…

    Schmeißt du die Sandkiste weg? ich hol sie ab! Meine Kinder würds freuen, dann können wir dabei auch nochmal unsere iPads Nebeneinander halten und Auflösungen vergleichen 🙂

  14. Was ist ein Ipad?

  15. „Auspack Videos mögt ihr ja alle“ meinst du ironisch, oder?
    Klar das autofokus und bessere Linsen nicht schlecht sind, aber mit einem 10″-Akkupack herumzurennen und Fotos&Videos zu machen find ich immer noch selten dämlich. Wobei zusätzlich das iPhone immer noch die bessere Qualität liefert.

  16. Wow toll mit dem iPad kann man Fotos machen, soll uns jetzt damit vermittelt werden das das iPad die beste Diggi Cam der Welt ist und jeder eins braucht? Wenn ich einen guten Foto Apparat kaufen will dann nehme ich das Geld, lege womöglich noch etwas drauf und kaufe mir ein vernünftige Spiegelreflex Kamera aber mit Sicherheit kein iPad. Außerdem, solange man das Retina Display nicht selbst einmal Live und in Aktion gesehen hat ist alles andere was über das iPad erzählt nur Gesülze den von Apps anschauen auf den Tablet hat niemand etwas davon.

  17. Hey Caschy du bist aber nicht etwa ein Ordnungsfanatiker ? Bei dir zu Hause wäre es mir viel zu Aufgeräumt und sauber 😉

    Ich konnte echt auf keinem Bild ein einziges Staubkorn finden 😛

  18. Beim anschauen deines Videos kam UPS mit meinem iPad. Danke fürs zeigen.

  19. Die Kamera ist ja super. Vielleicht sollte ich doch mal in ein iPad investieren 😉

  20. @Syntax

    Vielleicht hat Caschy einfach nur mal schnell drübergewischt, bevor er seine Aufnahmen gemacht hat…. !? 😉

    Du Caschy, hast Du vll einen Futzpimmel ääähhhhh Putzfimmel!? 😀

    Nicht schlecht… dann hätte ich einen Deal: Du kommst zu mir zum Putzen und ich mach dafür deinen Garten…. 😀

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.