Das MacHeist Bundle ist zurück: viele Apps für kleines Geld

Bildschirmfoto 2015-01-12 um 22.13.02

Das MacHeist Bundle ist zurück – lange Zeit war es da ja ruhig. 14,99 Dollar (rund 12,70 Euro) werden für diverse Apps fällig. Die Nützlichkeit der einzelnen Apps liegt sicherlich im Auge des Betrachters, rein rechnerisch fährt man natürlich bei der Bundle-Aktion günstiger als beim Einzelkauf. Was im Paket ist? ?Default Folder X, VirusBarrier, ?uBar, Speedy, ?TotalFinder, 1 Jahr?Parallels Access und CodeKit. Worauf man achten sollte: ab 5000 verkaufter Bundles bekommt man Cocktail und irgendwann auch die beliebte Firewall-Software Little Snitch. Wann diese allerdings freigeschaltet wird, ist bislang nicht bekannt. 10 Prozent der Kaufsumme geht an eine gemeinnützige Organisation, hier habt ihr die Auswahl zwischen verschiedenen. Bezahlt werden kann per PayPal oder Kreditkarte. Meiner Meinung nach kein schlechtes Bundle, bei dem ich mal wieder zuschlage. Eine Beschreibung der Einzel-Apps findet ihr auf der MacHeist-Webseite.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

8 Kommentare

  1. Ich finds übrigens ne Unverschämtheit ohne weitere Anmerkung die Nutzer bei externen Links über digidip.net gehen zu lassen. Von den 15 Trackern die mir Ghostery anzeigt mal abgesehen – und hier ab und an Themen zum Datenschutz heucheln. Wenns ums eigene Geld geht, hört die Verantwortung leider doch zu oft auf…

  2. Würde ja zuschlagen, wenn denn Little Snitch mal schon offen wäre 🙂

  3. Die MacHeist Website ist gehackt worden.. schon seit über einer Stunde nicht mehr erreichbar mit eindeutiger Botschaft 🙁

  4. Ich denke, das ist ne clevere Aktion….MArketing.

  5. Wie kommst du denn darauf? Ich finde das irgendwie nicht so lustig. Hab das Bundle gekauft und mit Paypal bezahlt..

  6. @Boris: Jetzt kannst du gerade Pong und Pac Man auf der Seite spielen, warte mal ab 😉

  7. Du hattest absolut Recht ! Danke für deine Antworten, diese „Marketing-Aktion“ hat mich ganz schön erschreckt und deine Vermutung hat mich da schon wieder etwas beruhigt. Danke auch noch für die Info bezüglich der MacHeist Aktion. Da sind echt sehr nützliche Programme dabei! 🙂