Anzeige

Das Boot: Zweite Staffel startet bald im ZDF

Kleiner Programmhinweis für Menschen, die vielleicht nicht Sky im Abo haben. Derzeit kann man sich wieder einmal die erste Staffel der Serie „Das Boot“ in der Mediathek des ZDF anschauen. Das Boot in Serie hat es nicht einfach, wird natürlich immer mit dem Film verglichen, der als Meisterwerk seines Genres gilt. Doch nicht nur die erste Staffel der Serie will man im ZDF zeigen, ab dem 27. Dezember möchte man im ZDF mit der zweiten Staffel starten. Können sich Fans des Free-TV oder der Serie vielleicht schon einmal vormerken.

Die Wartezeit kann man notfalls mit Inhalten aus ZDF-History zum Thema überbrücken, die auf der Seite ebenfalls verlinkt sind. Ansonsten bleibt bei „Das Boot“ vielleicht festzuhalten, dass die Dreharbeiten zur dritten Staffel gestartet sind. Die Regie der Episoden eins bis fünf führt Hans Steinbichler („Winterreise“, „Das Tagebuch der Anne Frank“), Episoden sechs bis zehn Dennis Gansel („Die Welle“, „Napola“).

In Kooperation mit Samsung und mit beratender Unterstützung von Cinemakers Film wird die dritte Staffel in 8K gedreht. Dolby Atmos sorgt erneut für vernünftige Tonqualität. Staffel drei folgt dem Schicksal einer jungen U-Boot-Besatzung, die auf eine gefährliche Mission in die südliche Hemisphäre geschickt wird, dabei in die Atlantikschlacht gerät und von einem besessenen Royal Navy Commander gejagt wird.

Das Boot - Director's Cut (Das Original) [Blu-ray]
  • Prochnow, Jürgen, Ochsenknecht, Uwe, Grönemeyer, Herbert (Schauspieler)
  • Petersen, Wolfgang (Regisseur)
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Erste Staffel hab ich gesehen. Kann man wirklich empfehlen. War positiv überrascht.

  2. Ob wohl irgendein Onlineportal je ermittelt, wie weit diese Serie von Buchheims Roman(en) entfernt statt findet?

  3. Erste Staffel angefangen, nach kurzem abgebrochen. Original ist eine ganz andere Liga und näher am Buch. Weitere Staffeln bekommen keine Chance mehr. Geht noch mehr meiner ehemaligen Marinekameraden so.

  4. Verseucht mit Shaky-Cam und dadurch unerträglich. Der Müll ruiniert heutzutage wirklich viele Produktionen.

  5. Beide Staffeln sind genial, hoffe auf mehr Staffeln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.