CyanogenMod 11 Snapshot M3 verfügbar

Nutzer der Alternativ-Android-ROM CyanogenMod können ab sofort den M3 Snapshot Build von CyanogenMod 11 herunterladen und installieren. Ob das M nun für monthly oder milestone steht, darüber sind sich wohl selbst die Macher nicht so richtig einig. Auf jeden Fall sind die M-Builds in der Regel recht stabil und vor allem kann man Bugs in diesen Versionen an das CyanogenMod Team melden. Dies ist bei den Nightly Builds nicht der Fall.

CyanogenMod

CyanogenMod 11 basiert auf Android 4.4 (KitKat), sodass auch Nutzer von Geräten, die noch kein Update durch den Hersteller erhalten haben, in den Genuss der neusten Android-Version kommen können. Die M3-Builds sind für eine große Anzahl an Geräten verfügbar, ob Eures auch dabei ist, könnt Ihr auf der Download-Seite herausfinden. Wer CyanogenMod bereits auf seinem Android-Gerät installiert hat, kann auch über die Update-Einstellungen von CyanogenMod auf die neuen Versionen zugreifen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

26 Kommentare

  1. Nice!! Endlich wieder CM und das neune KitKat am Telefon 🙂

  2. Also auf dem Nexus 4 (mako) mit C11 M1 seh ich den M3 nicht, auch der M2 wird über den internen CM-Updater nicht angeboten.
    Mach ich da was falsch oder geht das anderen auch so?

  3. Sascha Ostermaier says:

    @FDx: Ich nehme an, Du meinst direkt auf dem Gerät? Schau mal, welche Builds Du Dir in den Updates anzeigen lässt. Wenn ich mich richtig erinnere (habe seit längerem kein CM mehr drauf gehabt), kann man da einstellen, welche Builds (stable, nightly, M) man sehen möchte.

  4. ich sehe es ebenfalls (M3 beim mako – nexus 4).

    gibts denn schon erfahrungen?
    und klappt das automat. update von cm 10.2.1 auf cm 11 problemlos?

  5. Weiß jemand ob ich CM11 über CM10.1 einfach drüber schießen kann?

  6. Auf dem Samsung i9000 rennt das Ding perfekt. Die Nightlys des Monats waren immer recht holprig. Aber das M3 ist perfekt.

    Heiko

  7. @Sebastian: Besser nicht. Nandroid Backup machen, Kernel flashen, zip installieren, factory-reset + wipen.

  8. @Sebastian; @David Slaby,
    Daten solltet ihr schon sichern, es kann klappen muss aber nicht, wenn das phone nach 40 Sek. nicht hoch gelaufen ist müsst ihr es wipen.
    Beim 10.2er habe ich über das Auto-Update die 11er drauf gespielt, was nicht mit Absicht war und ist gut gegangen. Legt einmal im Monat ein Image an um nicht alles zu verlieren.

  9. Das Grouper (N7) haben Sie wohl irgendwie „vergessen“, obwohl die heutige Nightly schon gebaut ist….
    Im Jenkins seh ich auch nix…

  10. Warum nutzt ihr eigentlich noch immer ein Bild der schon länger obsoleten Bootanimation von CM?

  11. @de_noogle, @Hendrik:

    Ich tippe mal darauf das sie das Bild aus Nostalgie verwenden 😉

  12. Hallo Caschy. Ich habe damals bei meinem Galaxy S2 das CM 10.2 mit dem Installer für Windows nach deiner Anleitung installiert. Hat auch prima geklappt. Ich bekomme aber jetzt kein Update auf CM 11 angezeigt. Ich kann auch nirgends einstellen, was für Versionen angezeigt werden sollen. Auch wurde die Version des CM die auf dem S2 installiert wurde, garnicht auf der Galaxy S2 Updateseite bei CM angezeigt. Hab ich da was falsch gemacht?
    Gruß Sascha

  13. Hab die Einstellungen im Updater so gesetzt, und auch alle anderen probiert, keine Snapshots.
    Weitere Ideen? Einen CM-Account habe ich nicht angelegt.

    http://abload.de/img/screenshot_2014-02-10vbkuz.png
    http://abload.de/img/screenshot_2014-02-10wlzix.png

  14. Wobei ich den M2 auch nie im Updater zu sehen bekommen habe.
    So auf die Schnelle bin ich aber auch nicht fündig geworden zu dem Problem.

  15. Hab jetzt selbst M3 runtergeladen und über den Recovery aktualisiert. Keine Probleme bisher. Und jetzt sind im CM-Updater auch die M-Snapshots zu sehen.
    Da war in M1 vielleicht noch ein Bug drin, wer weis….

  16. Muss ich auch wieder die gapps installieren oder geht das ohne ?

    Wie hast du das hinbekommen, das dienauch die snapshots beim updaten anzeigen …?

  17. Hab das Update probiert, aber er bricht bei der Installation einfach ab und macht nicht mehr weiter. Hab auch versucht die Versionen M1 M2 zu installieren. Bei mir funktioniert keine

  18. Bernd, wenn du ein Update z.B. von M1 auf M3 machst, musst du die GApps nicht neu installieren. Sofern schon drauf, bleiben diese erhalten.
    Für mich werden die Snapshots jetzt mit M3 auch endlich angezeigt. Aber das Update selber über den Recovery zu installieren war jetzt kein Hexenwerk. 😉

  19. Hab ich schon versucht, hat aber mittendrin abgebrochen. Da war das liegrnde android männchen mit dem ! Zeichen …

    Danke

  20. Bernd, einen aktuellen Recovery z.B. ClockwordMod 6.0.4.7 hast du drauf?
    Ansonsten wird einem auf G+ bei CyanogenMod in der jeweiligen Unter-Hardware-Community gern und schnell geholfen.

  21. Ja hab ich drauf …

  22. Wie komm ich von 10.2 stable auf den snapshot? geht das per update ohne alles neuzumachen?

  23. @ich: Irgendwo habe ich gelesen von 10 auf 11 wird kein Update empfohlen. Da soll wohl eher eine Neuinstallation das Mittel der Wahl sein.

  24. bei mir bricht es mit status 6 ab. vielleicht weil ich vorher die aktuelle cwm mit dem rom manager geupdatet hab?

  25. Hi, ich hatte vorher die Cyanogenmod 10.2 auf meinem Galaxy S2 drauf. In der Statusleiste wurde mir das Update auf CM 11 angeboten, welches ich auch gleich installiert hatte. Das Problem nun: Ich komme ins Google Play (für Apps) nicht mehr rein. Dieses schließt sich immer wieder sofort. Auch kann ich kein Googlemail-Konto Hinzufügen. Da tut sich leider nix. Was könnte ich tun

  26. Bleiben denn nach einem OTA Update alle Einstellung erhalten? Also quasi so wie wenn ich ein OTA Update über meinen Provider bekomme?. Ich würde gerne Cyanogenmod auf meinem Nexus 4 installieren habe aber wenig Lust nach jedem Update mein Handy neu einzurichten.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.