CyanogenMod 11 für das Motorola Moto G steht bereit

Bislang gab es bei den XDA Developers nur inoffizielle Builds, um das Motorola Moto G zur Zusammenarbeit mit dem CyanogenMod zu überreden, heute erschien dann endlich für alle Interessierten das erste offizielle Nightly-Paket für das Smartphone aus dem Hause Motorola. Der normale Benutzer dürfte wohl momentan nur wenig Anreize haben, das Motorola Moto G mit dem CyanogenMod auszustatten, ist Motorolas Gerät doch bereits mit Android 4.4.2 ab Werk ausgestattet, zudem wurde auf jegliche Heck Meck-Software verzichtet, die oft bei anderen Herstellern zu finden ist. Weiterhin gibt es den CyanogenMod 11 derzeit nur in einer Nightly-Version für das Motorola Moto G (hier mein Kurztest). Wer sich den Spaß dennoch anschauen möchte, der findet hier alles Wissenswerte.

Motorola Moto G

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Uh, schon jemand herausgefunden, ob damit OTG wieder funktioniert? Wäre sicherlich für viele Moto G Updategeschockten eine Alternative.

  2. OTG geht wieder mit neuestem Update auf 176.44.1.falcon-umts.retail.en.de, außerdem wird der Empfang verbessert.

    Hier laden: https://docs.google.com/file/d/0B_zBwPk95Z1jcThaNmo3Yk1uU1U/edit?pli=1
    danach 175 in 176 umbennen und direkt auf „SD-Karte“ schieben, neu starten und schon wird ein Update angezeigt

  3. Mmh, würde gerne die 16GB Variante kaufen, gibts aber derzeit nirgends…

  4. @speedsonic: Habe am Samstag die 16 GB Version bei Amazon UK bestellt. Versand erfolgte am Montag aus Krefeld (!) und gestern kam es bei mir an. Preis inkl Versand: weniger als die 199€ die Amazon Deutschland aufruft…
    Gerade geschaut, immer noch „In stock“ bei Amazon UK. 😉

  5. Mit der Cyanogenmod-Nightly funktioniert OTG ebenfalls (soeben getestet).

  6. @Mark:

    Wie sieht es mit Garantie/Rückgabe bei Amazon UK aus? Kann ich das über meinen dt. Account bestellen?

  7. Ich habe mein Login von Amazon Deutschland benutzt.
    Rückgabe innerhalb von 30 Tagen ist kein Problem:
    http://www.amazon.co.uk/gp/help/customer/display.html/ref=hp_502480_top_rsp?nodeId=1161002
    Unter dem Link findet man auch eine Auusage zum Thema „Defekt nach nach mehr als 30 Tagen“. Amazon UK sagt dazu „kontaktiere Hersteller oder kontaktiere uns“.
    Ansonsten mal unverbindlich bei
    http://www.datrepair.de/werkstatt/garantie-reparatur.html
    anfragen, die sind soweit ich weiß Motorola’s Servicepartner.

  8. Genial, dann kann man das G kaufen. CM drauf und der Carrier in der Benachrichtigungsleiste ist auch Geschichte. Traumhaft.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.