Comodo Firewall Professional Free

Wer hier im Blog nach dem Suchbegriff Firewall fahndet, der wird nicht wirklich viel finden – und damit hat man auch meine eigene Meinung zum Thema Firewalls erkannt. Ein gut konfigurierter Router und ein wenig Hirn reichen oftmals. Oft möchten Benutzer einer Firewall auch nicht zwingend wissen, was von draußen hereinkommt – sondern sie wollen sehen, welche Software nach Hause telefoniert. Wer sich allerdings im trügerischen Gefühl der Sicherheit wiegen will, der sollte sich die kostenlose Firewall von Comodo anschauen.

Benutzer von Windows 2000 müssen zur Version 2.4 greifen, die es auch in der deutschen Sprache gibt – Benutzer von Windows XP und Windows Vista können Version 3 nutzen, welche es nicht nur für 32Bit gibt – sondern auch für 64Bit. Die Version 3 ist bisher nur in englischer Sprache zu haben.

Die beiden Prozesse der Comodo Firewall Professional Free verbrauchen im Moment bei mir unter Windows Vista 16 Megabyte Arbeitsspeicher.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

28 Kommentare

  1. Selbst auf diesen beiden System gibt es Viren und Trojaner, die einen Virenscanner nicht überflüssig machen. 😛

    Aber ich kenn das mit „ohne“ Virenscanner:
    bei jedem Neustart wird ein Sauberer Mirror drübergezogen. 🙂

    Naja, ich würd damit auf jedenfall nix machen, wo ich meine PW eingeben muss. Immerhin dauerts nichtmal mehr 20 Minuten, bis ein neu installiertes WIN das erste mal penetriert wird.

  2. @atreiu
    Es geht ja nicht zwangsläufig darum das die Firewall verhindern soll das Viren und Trojaner nicht ins internet senden, diese schaffen es evtl. ja sich an der Firewall vorbeizuschummeln (Kommt auf die Firewall an) – sondern auch vielfach darum das viele Programm aus – für den User nicht nachzuvollziehenen Gründen – zugang zum Internet haben möchten. Alle Schimpfen immer über MS weil die was senden – bei anderen Programm scheint das aber den meisten Useren hier egal zu sein.

    Zur Windowsfirewall. Ich will jetzt meine hand nicht dafür ins feuer legen, da ich sofort bei einer neuinstalltion eine Firewall installiere, aber die ist doch standartmäßig deaktivier, das heist die läst von sichaus jedes Programm ins Internet. Reichen würde hier aber durchaus der oben von SchrOEder genannte VistaFirewall aufsatz, den ich selbst am anfang von Vista genutzt haben, als andere hersteller noch nichts hatten.

  3. Inzwischen gibt es offiziell schon das „Comodo Internet Security“ Paket.
    Es gibt viele Bugfixes und ich empfehle, statt der CFP das Security Paket zu istallieren.
    Bei der Installation kann man auswählen, ob man nur die Firewall oder AV oder auch beides installieren will.
    Neuestes Update ist übrigens von heute und ist auf der HP noch nicht verlinkt.
    Im Forum ist es zu finden.

  4. JürgenHugo says:

    @Phil:

    Ich hab´mir das mal angeschaut – nur eine Frage zur Sicherheit: Wenn man das so ab/auswählt – kriegt man dann auch nur die Freeware?

    Nicht das die einem ein Trial „aufdrücken“.

    Kannst du das mal kurz „feedbacken“? Danke.

  5. Nein, es ist genauso kostenlos.
    Ich habe es selbst installiert, aber nur die Firewall. Du wirst äußerlich kaum einen Unterschied finden.
    Die Trial bekommst Du nur bei Hergabe der Kreditkarten-Details 😀

    http://www8.picfront.org/picture/6idSppU4V2U/img/CIS.jpg

  6. JürgenHugo says:

    @Phil:

    Mann – das Bild von picfront kommt ja Klasse – da muss ich auch mal „gucken“. Danke erstmal.

  7. JürgenHugo says:

    @Phil:

    Nachtrag: Hab´ mir das neue „gezogen“ – Mann, Mann, Mann – in der Zeit um das aufzuspielen + die 2 Neustarts zu „geniessen“ – da kann man ja einer älteren Frau ein junges Kind „machen“ (ach was – 2 Kinder…so man keine „erektive Disfunktion“ hat…)

    Das liebe ich ja immer so bei beim Wechsel und/oder Update von Security-Software…

    Das neueste Update (427) kommt allerdings bei mir nicht – bei dem Installatiosversuch tut sich nix – naja, bis das „funzt“, werden mich die bösen Feinde aus dem Net wohl nicht „überfallartig“ angreifen… 😛

  8. Braucht man an einem Laptop mit AntiVir + Sypbot Search and Destroy + xp-Antispy + Windows Vista überhaupt ne Firewall ?

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.