Chromecast: Google weitet App-Angebot aus, Plex ist mit an Bord

Google hat heute die Verfügbarkeit von 10 neuen Apps für seinen Streamingstick Chromecast bekanntgegeben. Der Stick ist nicht offen für alle Apps zugänglich, bislang muss man auf Googles Gnade hoffen, um mit im Boot zu sein. Hierzulande ist das Angebot mehr als schmal, während man in den USA auf ein breiteres Angebot zurückgreifen kann und bereits Streamingdienste wie Hulu oder Netflix vorfindet. Zu den neuen Apps für Chromecast gehören nun VEVO, Red Bull.TV, Songza, PostTV, Viki, Revision 3, BeyondPod, Plex, Avia und der RealPlayer. Hierzulande hat mit Watchever schon ein Streamingdienst die Unterstützung von Chromecast für 2014 angekündigt. Interessant dürfte die Unterstützung von Plex sein, der Mediaplayer und -Server hat sehr viele treue Fans.

chromecast

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

19 Kommentare

  1. Google soll endlich das SDK freigeben 🙁

  2. google soll ihn endlich auch in der eu anbieten. ka warum sie das nicht machen. aber das mit watchever lässt hoffen

  3. Der wird aber nicht von Google angeboten, sondern „Blue Ice“

  4. Kann man ab jetzt schon Plex nutzen oder kommt das erst noch?

  5. Habe mir gerade extra Plex für 3,XX€ gekauft und … es kommt nach dem Start direkt zu einem Force Close. App stürzt ab und andere haben lt. den aktuellsten Kommentare das gleiche Problem.

  6. Nur mit „Plex Pass“ möglich..

  7. Klaus Dieter says:

    Man soll also damit man bei Plex alles nutzen kann monatlich zahlen?
    Ich soll also um meine gekauft Filme auf meinem gekauften Mediacenter von meinem gekauften Server monatliche Beiträge zahlen? *kopfschüttel*

    Und wo ist da auch nur ein Vorteil gegenüber dem kostenlosen XBMC?

  8. das du dir etwas konfigurationsarbeit sparst 🙂

  9. Unter „in EU anbieten“ verstehe ich auch etwas anderes als irgendwelche Händler, die es importieren und in Deutschland via Amazon & Co. weiterverkaufen. Mit 50 Euro finde ich das auch noch nicht allzu lukrativ, zumal es inklusive Versand von Amazon.com wohl um die 40 Euro sind. Wäre für mich aber ohnehin nur Spielerei, da ich keine Streamingdienste nutze.

  10. Die „Händler“ bei Amazon sind die gleichen ****, welche auch PS4 und X1 bei ebay für den doppelten Preis anbieten. Denen soll ihre Ware da verschimmeln wo keine Sonne scheint.

  11. Vevo funktioniert schon mit dem Chromecast (Y) 🙂

    Will aber mehr….. local files 🙁

  12. Mit der avia app und der Erweiterung für 2.31€ klappen nun auch lokale Dateien :))) wundert euch aber nicht über die miese Übersetzung 😀 aber es läuft 🙂 endlich!

  13. @caschy
    Wie kann man denn das neue mobile Theme dauerhaft abschalten? Der entsprechende Desktop Button unten hat leider keine Funktion bei einem iPhone 5 mit iOS 7.
    Das neue Design ist leider sehr unpraktisch da man damit nicht mehr die Links in einem neuen Fenster bzw. in einem neuen Hintergrundfenster öffnen kann. Das dafür notwendige Kontextmenü öffnet sich mit dem neuen Theme nicht mehr.

  14. @caschy
    Wie kann man denn das neue mobile Theme dauerhaft abschalten? Der entsprechende Desktop Button unten hat leider keine Funktion bei einem iPhone 5 mit iOS 7.
    Das neue Design ist leider sehr unpraktisch da man damit nicht mehr die Links in einem neuen Fenster bzw. in einem neuen Hintergrundfenster öffnen kann. Das dafür notwendige Kontextmenü öffnet sich mit dem neuen Theme nicht mehr

  15. @elknipso 1x reicht. Vielleicht solltest du mir bei sowas ne Mail schreiben beim nächsten Mal 😉 Antwort: momentan gar nicht, arbeite daran, wenn ich Zeit finde.

  16. @caschy
    Der Doppelpost in diesem Thread war keine Absicht da hing wohl was :).
    Alles klar, werde ich das nächste Mal tun, und danke für die Info dass Du das Thema auch schon bemerkt hast und dran bist.

  17. @elknipso üble frickelei, für die ich leider kaum zeit finde….headerschrift muss noch kleiner in den überschriften und co…..

  18. @caschy
    Das glaube ich Dir sofort, ich hatte früher mal eine regionale Seite betrieben mit Party bzw. Eventfotos und da haben sich solche „Kleinigkeiten“ bei der Designanpassung auch schnell mal als Aktionen fürs ganze Wochenende heraus gestellt.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.