Chrome 45 Beta für Android mit Custom Tabs und überarbeitetem Lesezeichenmenü

Auf dem Android-Smartphone bin ich mit dem Browser Chrome unterwegs – so wie wahrscheinlich die meisten Benutzer hier. Google selber stellt eine finale, eine Beta- und eine Entwickler-Version zum Download auf Android bereit, ich selber bin eigentlich schon seit Erscheinen der Beta-Version mit dieser unterwegs. Die neue Version 45 bietet gerade für Entwickler interessante Neuerungen, so unterstützt Chrome nun die so genannten Custom Tabs. App-Entwickler können so auf Chrome zurückgreifen, hierbei aber das Look & Feeel des Browsers anpassen.

lg g4 chrome

Google empfiehlt App-Entwicklern den Einsatz von Custom Tabs, wenn es um Anzeigen von Inhalten fremder Domains geht, ansonsten kann der Entwickler natürlich auch weiterhin WebView nutzen. Chrome 45 für Android kommt weiterhin mit verbesserter Mediensteuerung und Bugfixes daher, zudem hat man bei Google das Lesezeichen-Menü optisch etwas überarbeitet, Ordner werden oben, getrennt von weiteren Lesezeichen der Lesezeichensymbolleiste angezeigt, zudem gibt es ein Menü im linken Bereich, welches zusätzlich Zugriff auf Ordner gibt. Die aktuelle Betaversion von Chrome findet ihr ab sofort im Play Store vor.

Chrome Beta
Chrome Beta
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

14 Kommentare

  1. Rosa? Echt jetzt?

  2. Gibt kein Problem. Passte nicht in mein Bild von dir, dass durch das lesen des Blogs entstanden ist. Aber warum nicht

  3. @Thomas: nun bin ich neugierig. Welches Bild haste denn? 🙂

  4. Gelb

  5. 🙂

  6. Ehrlich? Ist mir auch sofort aufgefallen und bei einem Blick auf die Anzahl der Kommentare hab ich mich gefragt, wie viele davon wohl auf das rosa Kabel zusprechen kommen. 😀

  7. Ich bin auch nur wegen der Kabelfarbe hier 😀

  8. Rosa ist das neue Gelb.

  9. Ich hab ernsthaft jetzt auch nur wegen der Kabelfarbe in die Kommentare geschaut….

  10. Ihr Bekloppten 😀

  11. hättet ihr mal besser gefragt, welches ominöse Rosagerät da wohl angeschlossen ist 😉

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.