Chrome Canary: PDF-Anzeige nun mit Doppelseiten-Ansicht

Google hat in seinem Chrome-Browser auch die Möglichkeit integriert PDFs anzusehen. Die neuste Canary-Version (ab 82.0.4084.0) bringt nun die Möglichkeit mit, im integrierten PDF-Viewer zwei Seiten nebeneinander anzuzeigen.

Die Doppelseiten-Ansicht muss über das entsprechende Chrome-Flag (chrome://flags/#pdf-two-up-view) aktiviert werden. In einer mit Chrome geöffneten PDF-Datei gibt es fortan eine Schaltfläche, um das Feature wahlweise zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Falls ihr den doch etwas rudimentären PDF-Viewer zeitweise nutzt: für den einen oder anderen vielleicht einen Blick wert. Um schnell einen Blick in ein Dokument zu werfen oder dieses zu drucken, sollte die Funktionalität ausreichen. Neben Chrome auf allen Desktop-Plattformen ist das Feature auch in Microsoft Edge Legacy integriert, dort kann es auch direkt über die F8-Taste abgerufen werden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Felix Frank

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Student auf Lehramt. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.