Chrome 78: Desktop-Version mit neuen Tab-Overlays und mehr


Google hat seinen Chrome-Browser in Version 78 auch für den Desktop veröffentlicht, Windows-, Linux- und macOS-Nutzer können das Update ab sofort durchführen. Chrome 78 beinhaltet jede Menge Bugfixes und Sicherheits-Updates (37 Stück), also alleine aus diesem Grund schon ein Update wert. Undurchsichtiger wird es da schon bei den neuen Funktionen. Geht man von der Beta aus, sollten wir Dinge wie neue Anpassungsoptionen für die „Neuer Tab“-Seite sehen oder auch Rufnummern direkt aus dem Desktop-Browser an ein Android-Smartphone senden.

Diese sind, zumindest bei mir mit einer frischen Chrome-Installation (Version 78.0.3904.70), allerdings nicht vorhanden. Was jedoch sichtbar ist, ist die neue Anzeige, wenn man über einen Tab hovert. Da bekommt man nun nicht mehr nur einen Text angezeigt, sondern man sieht auch gleich die Domain eines Tabs. Kann bei der Orientierung eventuell ganz hilfreich sein, nicht immer sind Tabs ja sinnvoll benannt.

Lasst gerne mal hören, ob ihr weitere Neuerungen erhalten habt, es ist ja auch möglich, dass Google die erst nach und nach via Server-Switch aktiviert. Alle Änderungen im Detail gibt es an dieser Stelle nachzulesen, sofern man so hart drauf ist, sich das anzutun.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. was mich jetzt schon stört, ist das „neue, aufgeräumte kontextmenü“. jetzt muss ich den zuletzt geschlossenen tab nämlich per tastenkombi wieder öffnen

  2. Ich vermisse „Andere Tabs schließen“. Lässt sich das irgendwie reanimieren?

    • Das vermisse ich ebenfalls schmerzlich. Häufig komme ich mit „Tabs rechts schließen“ aus, aber manchmal ist der zu behaltende Tab halt nicht ganz links 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.