Chrome 54 bekommt Background Video Playback

Chrome Beta Artikel logoWährend sich viele Menschen noch lauthals beschweren, wie denn die neuen Ordner-Icons für die Lesezeichen in Google Chrome aussehen, hat Google bereits die Neuerungen für Chrome 54 bekannt gegeben. Eine Version, die bereits jetzt als Beta-Ausgabe zu haben ist. Google nennt im Chromium-Blog wieder viele Dinge, die unter der Haube geschehen und damit dem normalen Konsumenten wahrscheinlich gar nicht auffallen, doch es gibt auch erwähnenswerte Neuerungen, die sofort ersichtlich sind. Gerade unter Android werden sich die Nutzer freuen, denn Videos von YouTube oder aus anderen Quellen können nun besser konsumiert werden, wenn man andere Tabs besucht.

Hier soll die Wiedergabe nicht unterbrochen werden. Noch besser: Auch im Sperrbildschirm wird die Mediensteuerung angezeigt, Audio ist offenbar bei ausgeschaltetem Display auch möglich. Ein Umstand, der bis dato nur durch Frickelei oder den Einsatz von Zusatz-Apps möglich war. Auch für Entwickler ist wieder einiges an Bord, sie können dafür sorgen, dass es eine perfekte Balance zwischen Performance und Geschwindigkeit bei angezeigten Bildern gibt.

Alles weitere lest ihr im Chromium-Blog. Und denkt dran: eine Beta kann nicht nur neue Funktionen bringen, sondern auch Bugs. Ich selber setze allerdings auf allen Plattformen auf die Beta von Chrome, da sie bisher in allen Belangen das machte, was ich so brauchte – im Gegensatz zur Dev-Version, die gelegentlich schon arg „bumpy“ war. In diesem Sinne – fröhliches Ausprobieren und ein schönes Wochenende!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Background playback war schon unter Chrome ) früher) immer möglich, was gerade aktuell ist weiß ich nicht

  2. Was war/ist denn mit den Ordner-Icons? Irgendwie sieht bei mir alles normal aus (53.0.2785.116 m). Hab ich was verpasst? „Während sich viele Menschen noch lauthals beschweren, wie denn die neuen Ordner-Icons für die Lesezeichen in Google Chrome aussehen.“

  3. „Videos von YouTube oder aus anderen Quellen können nun besser konsumiert werden“ ich meine Caschy, Du bist ja nicht Fontane, Grass – Goethe oder irgend ein Germanist – aber das „konsumieren“ anstelle von anschauen oder abspielen treibt es echt auf die Spitze. Sorry musste hier mal aktiv werden anstelle das Geschreibsel hier wortlos runter oder ab- zu konsumieren.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.