Anzeige

chilirec – Radio aufnehmen und MP3 herunterladen

Dank bugmenot musste ich mich nicht einmal registrieren – ein offener Account bei chilirec war eingetragen. Was ist chilirec? Kurz gesagt – ein Dienst, der verschiedenste, selbst zu wählende Sender aufnimmt – und die Lieder säuberlich trennt und tagt. Diese können dann als MP3 heruntergeladen werden. Grauzone? Was meint ihr? Radio darf man ja zum Privatgebrauch aufnehmen – aber darf man aufnehmen lassen?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

32 Kommentare

  1. hab von dem dienst heut in einer renomierten deutschen pc.zeitschrift erfahren….da wird ganz klipp und klar gesagt, dass dieser dienst vollkommen legal ist, solang man damit nix kommerzielles betreibt. Natürlich nur für den Privat-und Eigengebrauch….

    also wenns in der Zeitschrift steht, dann stimmt das jawohl auch….

  2. hallo hab probleme mit chilirec und zwar t-online wirft mich raus wenn mp3 speichern will was kann ich machen HILFE BITTE

  3. Hab auch in der pcgo darüber gelesen,bloß ist der Player bei mir lautlos(ich höre rein garnix) und das abspeichern klappt auch nicht…….Ansonsten denke ich nicht,daß eine Computerzeitung etwas illegales empfehlen würde….

  4. Vielleicht interessiert es, dass die mp3s, bevor man sie runterlaedt, mit der eindeutigen ID, die unter dem Login angezeigt wird, getaggt wird. Sagt zumindest string(1). Ob dazu etwas in den AGB oder FAQ steht, kann ich nicht sagen, da ich auf die Schnelle keine deutsche Version gefunden habe.

  5. Also, über Chilirec kann man so manches sagen: etwas schwache Quali, reinlabern von Radiofuzzis, offenbar nicht eindeutige Rechtslage usw., man muss aber auch bedenken, dass die meisten Lieder mehrmals aufgenommen werden, sodaß die Wahrscheinlichkeit groß ist auch eines zu erwischen welches „Laberfrei“ ist. Außerdem finde ich ist es nicht ganz unwichtig, daß man sich mit all diesen aufgenommenen Titel nicht die Festplatte zupflastert, sondern lediglich mit denen, die man sich gezielt downloadet. Die Qualität reicht übrigens bei selbstgebrannten CD’s fürs Auto allemal aus. Und wie heisst es auch so schön: „einem geschenkten Gaul schaut man…

  6. Wer kennt eine gute alternative zu dem ehemaligen chillrec ?
    onlinemusicrecorder.com gefällt mir nicht, ist mir nicht bedienerfreundlich genug.

  7. Hi, schau dir mal Clipinc an … http://www.tobit.com (Dann auf Downloads gehen)

  8. Nun ist Chilirec sowieso offline.

    Offiziell ist die Betaphase beendet.

    Ich vermute, dass sie Probleme mit der Musikindusrtie bekommen haben.

  9. meinste?

  10. Zur Info, Chilirec is back,
    nun also Client für deinen PC, also die Mp3’s werden gleich bei die gespeichert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.