Check4Change: Webseiten auf Änderungen prüfen

Letztens wurde ich noch gefragt, wie man Webseiten in bestimmten Intervallen auf Änderungen prüfen kann. Die Erweiterung Check4Change für Firefox macht genau dies. Entweder in voreingestellten, oder in einem frei definierbaren Zeitintervall. Muss man ja nicht mehr zu sagen….

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

23 Kommentare

  1. Schon eine Chrome-Alternative bekannt? – Hätte gute Einsatzmöglichkeiten dafür…

  2. Für FF kann ich noch Update Scanner ( https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/update-scanner/) empfehlen.

  3. Suche sowas online – also unabhängig von einem Browser. Das Ding soll mir jedesmal ne E-Mail schreiben.

  4. In Opera bereits im Kontextmenü enthalten, mit allen Einstellmöglichkeiten.

  5. Wozu das Ganze?

  6. Ich denke mal sobald irgendwo ein Newsticker auf der Seite am Rand oder so ist kann man das schon nicht mehr nutzen.

    Man brauchte ein Tool, daß nur bestimmte Bereiche prüfen kann.

  7. @hans

    Zum Beispiel für Börsenkurse.

    Schau Montag mal hier:
    http://ard.gedif.de/ard/kurse_einzelkurs_uebersicht.htm?u=0&k=0&isin=US38259P5089&s=A0B7FY&n=GOOGLE%20INC.%20REG.%20SHARES%20CLASS%20A%20DL%20-%2C001&l=276

    und stelle die Aktualisierung ein.
    Ist der Kurs von Caschys Lieblingsthema.

  8. pppinkfloyd says:

    Browserunabhängig ist z.B.
    http://www.changedetection.com/

  9. Hi, danke für den Hinweis.

    Kann jemand (Maxim?) vielleicht kurz sagen, was für Unterschiede es zu Update Scanner gibt.

    Ein eigener Test von mir dauert etwas, da wäre ein kleiner Hinweis nett,

  10. Teste gerade Check4Change und PageMonitor. Ist super, für diverse Kleinanzeigenseiten z.B. für die Wohnungssuche oder Autos. Die Menschen wundern sich zwar immer ein bisschen, warum ich anrufe, obwohl die Anzeige erst vor ein paar Sekunden online ist, aber so kommt man super leicht an Schnäppchen.
    Bisher gefällt mir PageMonitor besser, weil es im Hintergrund ist. Dafür ist der Check4Change Sound besser und man kann den Intervall auf 1 Sekunde stellen.

  11. Na gut ;), dann doch selbst mit Firefox getestet (zu ungeduldig) :):

    Für meine Zwecke ist Check4Change nicht zugebrauchen, da die zu überprüfende Seite geöffnet sein muss. Mir geht es um langfristige Änderungen, da sollen für Monate/Jahre ausgesuchte Seiten jede Stunde im Hintergrund überprüft werden und gemeldet werden. Da passt dann Update Scanner besser.

  12. @ kidi
    Genau das kann man mit Check4Change.

    Aber wie Ralf schon sagte, funktioniert das nur, solange die Seite im Browser geöffnet wird. (Ist also ein bißchen wie ReloadEvery.)
    Ich benutze auch lieber den Update Scanner für Seiten, die keine Feeds anbieten, bei denen ich aber auf dem Laufenden bleiben möchte. (Eine Alternative ist noch SiteDelta, ich finde die Handhabung vom Update Scanner aber einfacher)

  13. Ich nutze SiteDelta für FF. Da kann man sehr genau und einfach den zu überwachenden Bereich definieren.
    Zudem muüssen die Seiten nicht geöffnet bleiben. Find ich besser.

  14. Gibt es nicht einen InternetDienst welcher einem eine eMail zuschickt sobald sich eine Seite ändert. Ich würde gerne so einige Seiten über einen längeren Zeitraum beobachten.

  15. @Paul

    Einfach auch mal die Kommentare lesen.
    „pppinkfloyd“ hat darauf hingewiesen.

  16. Mail-Benachrichtigungen macht auch der Dienst „Watchcat“ http://www.watchcat.de/s/de/-/

  17. kamikater says:

    Tolle Alternativen stehen hier. Werd mir mal paar ansehen. Ich habe lange Zeit WebMon http://www.markwell.btinternet.co.uk/webmon/ benutzt. Browserunabhängig, Seite muss nicht offen sein, zu überwachender HTML-Bereich kann definiert werden, optionaler akustischer Alarm. Werbung ende.

  18. Dr. Dirk Nouvortne says:

    In die Richtung „Informationsdienste“, auch u. a. mit Mailbenachrichtigungen, geht auch der Dienst ifttt.com

  19. Thomas Muth says:

    Mich wundert, dass hier niemand die Software WebsiteWatcher vorgeschlagen hat. Homepage: http://www.aignes.com, mit der ich schon seit Jahren nichts mehr versäume, egal wie lange ich zwischendurch bei Kunden unterwegs war!

  20. @Thomas Muth: Vielleicht weil die Software etwas kostet, nur für Windows verfügbar und ‚wahrscheinlich‘ auch nicht Portabel nutzbar ist?

  21. Noch ein Stück Programm: http://activeurls.com/

  22. Das ist aber wieder nur eine lokale Lösung (?).

    Mein Tipp:

    Page2RSS: http://page2rss.com

    Da kommen Änderungen an Webseiten per Feed angeflogen …