CES 2014: Samsung zeigt ATIV Book 9 2014 Edition

Die Samsung ATIV Ultrabooks sind schon immer ein hochwertiges Stück Technik gewesen. Mit dem ATIV Book 9 2014 Edition legt Samsung noch einmal nach und bringt ein verbessertes Ultrabook auf den Markt. Mit seinem 15,6 Zoll Full HD Display ist es schon eines der größeren Ultrabooks, dank schmalem Rahmen um das Display jedoch in der Gesamtgröße gar nicht so übertrieben.

Samsung_AtivBook9_2014

Verbessert wurde unter anderem die Tastatur, ein nicht ganz unwichtiger Aspekt bei einem Ultrabook. Samsung verbaut nun eine UL-zertifizierte Tastatur (Underwriter Laboratories), die Eingaben noch präziser ermöglichen soll als beim Vorgänger. Ein Klangerlebnis „fast wie im Tonstudio“ sollen die Lautsprecher des Ultrabooks liefern. Dafür sorgt auch der SPlayer+, ein Audio-Player, der in Verbindung mit einem hochperformanten Wolfson DAC Chip arbeitet.

Die technischen Details des ATIV Book 9 2014 Edition:

Ativ9_2014_Edition

Preis und Verfügbarkeit wurden seitens Samsung nicht mitgeteilt.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Weiß man schon wies mit dem preis aussieht? 😀

  2. kein haswell?

  3. Haha „Klangerlebnis “fast wie im Tonstudio”“
    Einfach nur lachhaft dieses Marketing-Geplänkel.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.