CCleaner 3.0 ist da!

Hach, was bin ich aufgeregt. Der CCleaner 3 ist da. Vor kurzem noch angekündigt – nun schon auf der Downloadseite. In der Version findet sich auch der neue Festplatten-Wiper, mit dem ihr eben eure Platten blitzeblank putzen könnt. Auch neu: native Exe für 64Bit-Systeme.

CCleaner ist eines meiner Must Have Tools auf jedem Rechner mit Windows. Ich lasse damit seit vielen Jahren meine Registry checken (nein, das muss man nicht mehr zwingend, aber es fühlt sich gut an) und auch den temporären Müll entferne ich damit. Danke an Andreas für die Info!  Portable CCleaner bekommt ihr hier.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

73 Kommentare

  1. Find ich klasse! Nehme ich immer um meinen Prono-Seiten Cach zu löschen…meine Freundinn soll das ja nicht unbedingt mitbekommen 😉

  2. Ist in dem einen Setup dann jetzt direkt 64-bit support enthalten, oder muss ich das wo anders runterladen?

  3. lol!

    dein blog kommt jetzt übrigens in meine lesezeichenleiste 😀

  4. @Cheater:

    Dafür gibts inzwischen doich in allen vernünftigen Broswern nen privaten Modus, oder wozu wird das Teil sonst Porno Modus genannt?!

  5. @Cheater

    Schau die Filme doch besser mit ihr an. Ich mein was soll das Versteckspielchen, entweder schaut man sich solche Sachen gern an od nicht 😉

  6. Legt euch doch RAM Platten an, dann könnt ihr cache und temp verzeichnisse im RAM ablegen. Zugriff ist schneller, ist nach einem Neustart sauber und man kann die Disk auch ohne Laufwerksbuchstaben nutzen

  7. @Heiko: RTFM

    „Runs on Microsoft Windows 7, Vista, XP and 2000. Including both 32-bit and 64-bit versions.“ 😉

    @Rest: Auch wenn ich die soziokulturellen Aspekte von Pornos durchaus zu würdigen weiß, wäre ich noch mehr an einer portablen Version von CClean 3 interessiert. 😛

  8. @10tacle
    hier bitteschön direkt vom Hersteller 😉

    http://www.piriform.com/ccleaner/builds

  9. @Caschy vielen Dank! Nutze den Cleaner auch sehr gern, nicht zuletzt wegen der automatischen Abläufe direkt nach dem booten.

    Einmal hat mich das Programm einige Neuinstallationen von Chrome gekostet, weil die geöffneten Tabs immer wieder verschwunden sind nach einem Neustart. Es dauerte eine Weile bis ich darauf kam, dass der Cleaner einfach nur seine Arbeit getan hat.

  10. JürgenHugo says:

    Tja – so´n Zufall – seit Mittwoch hab ich ein 64-bit System. Ist zwar noch mehr M$ als Hugo – aaber das wird noch. Wer 32-bit schafft, schafft auch 64!

    Dazu gleich mal was OT: hat einer von euch Snagit 7.25 auf 64-bit zu laufen gekriegt? Bei mir „hings“ sich bei der Installation auf, ich probs zwar nochmal…danke für´n Tip!

  11. Anonym Domains anmelden kostet kaum mehr 😉

  12. @JürgenHugo , hilft dir dieser Blogeintrag vielleicht weiter?
    http://www.takeaphoto.ch/it/alte-version-von-snagit-zum-leben-erweckt/

  13. Wie ich sehe, gibt es bei den Downloads keine Slim-Version mehr, was mir nicht gefällt.

    http://www.piriform.com/ccleaner/builds

    Ich bin schon auf die neue Version gespannt, gleich mal installieren.

  14. @Caschy:
    Ist ja nicht nur eine anonyme Domain, dazu kommt Briefkastenfirma, digitale Signatur. Wenn ich einfach nur anonym sein wollte, würde eine anonyme Page reichen. Wozu eine Briefkastenfirma, wozu eine digitale Signatur, wenn dahinter niemand steckt.
    Wie auch immer, muß jeder für sich selber wissen. Für mich war es Grund genug auf Clearprog zu wechseln, was vergleichbar ist.

  15. …um meinen Porno-Seiten Cache zu löschen…
    Die meisten dieser Tools (und die Hälfte der Firefox-Funktionen) haben nur diesen einen Sinn. Deshalb ist ja Caschy auch so aufgeregt .. 😉

  16. Kann ich das auch nehmen wenn ich eine ssd verbaut habe?

  17. So lange es keine „Slim“-Version gibt, werde ich mit dem Download allerdings noch warten.

  18. Habe ich auf jeder Kiste drauf und gibt halt ab und an ein sauberes Gefühl. Wobei das bei mir die einzige Software dieser Art ist, bei der es nachher noch nie zu Problemen kam.

    Deshalb sauuuuug ich das gleich mal. 🙂

  19. Ich find’s gut, dass Programme allein deshalb schon installiert werden, weil „es nachher noch nie zu Problemen kam“ 😉 Im Ernst, kann das was, was man nicht auch von Hand selbst erledigen kann?

  20. @fraggle: Hmm.. schon mal auf die Idee gekommen das da jemand einfach nicht möchte, das womöglich sein Arbeitgeber weiß was er da in seine Freizeit tut? Nur eine Idee.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.