Linux

3

Google Chrome: Picture-in-Picture nun Standard für Windows, macOS und Linux

Am PiP-Modus von Google Chrome (Picure-in-Picture, Bild-in-Bild) wurde monatelang gebastelt. Hat sich offenbar rentiert, denn ab sofort ist der Modus als Standard in den Desktop-Versionen von Chrome verfügbar. Heißt: Auf unterstützten Webseiten kann man Videos in einem schwebenden Fenster betrachten,...

28

elementary OS 5.0 veröffentlicht

Der Blick über den Tellerrand gilt heute elementary OS. Hierbei handelt es sich um eine Linux-Distribution mit hübscher Oberfläche, die wir 2016 beim großen Sprung auf die Version 0.4 mit einem Beitrag hier im Blog beachteten. Interessanterweise gab es danach...

9

Steam: Neuer Linux-Client startet mit Proton in die Beta

Seit 2010 wurden auf Steam Play über 3.000 Spiele mit der Unterstützung für Linux veröffentlicht. Bereits vor zwei Jahren wurde damit begonnen, die Qualität und Funktionalität von Windows-Kompatibilitätslösungen zu verbessern, damit noch mehr Spiele besser unter Linux gespielt werden können. Nun...

18

Dropbox: Linux-Nutzer ohne Ext4 werden ausgeschlossen

Dropbox zieht sich gerade den Unmut zahlreicher Linux-Nutzer zu. Viele von ihnen bekommen gerade die Information eingeblendet, dass sie, um Dropbox weiternutzen zu können, den Dropbox-Ordner verschieben müssen. Sollten sie dies nicht tun, so würde ab November nicht mehr synchronisiert....

13

Chrome OS kann nun Linux-Applikationen per .deb-Paket installieren

Dass Chrome OS in der Lage sein wird, Linux-Applikationen laufen zu lassen, hatte sich bereits zu Beginn dieses Jahres angedeutet. Im Mai verkündete man dann offiziell den Support für Linux-Programme. Software für Linux wird typischerweise entweder über das Software-Repository oder über...

GCSF hängt Google Drive ins Linux-Dateisystem

Der Google Drive ist eine günstige Möglichkeit, Dokumente zu bearbeiten – aber man kann seine Daten in der Cloud sichern. Durch Google One wird das Ganze noch einmal ein bisschen billiger, bzw. bekommt man mehr Speicher für das Geld. Während...

Opera 54 hat News im Speed Dial sowie neue Recovery-Funktion an Bord

Zwei Neuerungen hat Opera für Version 54 des Desktop-Browsers zu verkünden. Die beiden Updates machen es einfacher, zum einen newstechnisch am Ball zu bleiben, zum anderen aber auch eine einfache Wiederherstellung von Opera, sollte einmal etwas nicht mehr so richtig...

FreeFileSync 10 erschienen

Ich habe mal eben in das Archiv dieses Blogs geschaut. 2009 berichtete ich von FreeFileSync. Eine Open-Source-Software, die synchronisiert. Also Daten von A nach B (Mirror-Synchronisation) oder Zwei-Wege. Das Ganze in Echtzeit, via Batch oder als Task. Die Webseite sieht...

Ubuntu 18.04 LTS ist da: Linux-Distribution für Workstations und die Cloud

Canonical hat die Linux-Distribution Ubuntu in der neuen Version 18.04 LTS veröffentlicht. LTS steht in diesem Fall für „Long-term Support“, also Langzeitunterstützung. Man visiert mit dieser Variante sehr stark Workstations, den Cloud-Bereich und das Internet of Things an. Auch Hardwarebeschleunigung...

Handbrake 1.1.0 veröffentlicht: Open Source Video Transcoder

Will man Videoformate umwandeln, dann findet man in den Tiefen des Netzes ein großes Arsenal an möglichen Lösungen, von Open Source über Freeware – bis hin zu teurer Spezial-Software – alles dabei. Sehr beliebt ist dabei das Open-Source-Werkzeug Handbrake, welches...

F1 2015: Rennspaß ist kostenlos zu haben

Schon etwas betagter ist der Formel-1-Spaß F1 2015, für den sich der Entwickler Codemasters verantwortlich zeigt. Wer mit dem Alter des Spiels keine Probleme hat, der kann es sich jetzt via Humble Bundle kostenlos schnappen. Zu haben ist das Spiel...

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.