Apple

Apple veröffentlicht iOS 8.4

Wie bereits angekündigt hat Apple soeben begonnen, iOS 8.4 zu verteilen. Das Update steht für alle iOS-Geräte ab iPhone 4S / iPad 2 zur Verfügung und bringt eigentlich nur eine große Änderung. Es bereitet die Geräte für Apple Music vor,...

Sonos: Integration von Apple Music bis spätestens Ende des Jahres

Kurz notiert: Gegenüber Buzzfeed hat man seitens Apple kommuniziert, dass man derzeit mit Sonos zusammenarbeitet. Die Zusammenarbeit soll in einer Integration von Apple Music in das Multiroomsystem von Sonos fruchten. Seitens Sonos konnte man bei der Ankündigung von Apple Music...

Coca: hält den Mac wach

Kurz-Tipp: Vielen Mac-Nutzern ein Begriff: Caffeine. Die kostenlose App sorgt seit gefühlten 100 Jahren dafür, dass der Mac nicht den Bildschirmschoner anwirft oder gar in den Schlummermodus wechselt. Alternativen zur App gibt es natürlich reichlich, beispielsweise Amphetamine oder KeepingYouAwake. Ein...

OS X El Capitan: Menüleiste ausblenden

Ich kenne zahlreiche OS X-Nutzer, die blenden ihre Dock aus. Wahrscheinlich, um mehr Platz zu haben. Das zukünftige System OS X El Capitan wird nun noch eine weitere Neuerung dazu bekommen, denn die Menüleiste wird sich ebenfalls auf Wunsch ausblenden...

Apple soll Produktion von iPhones mit Force Touch Display gestartet haben

Das nächste iPhone wird vermutlich nicht vor September das Licht der Welt erblicken, was aber nicht bedeutet, dass es nicht bereits produziert wird. Bloomberg hat nun erfahren, dass Apple tatsächlich bereits produziert (beziehungsweise produzieren lässt). Nach Angaben von „Personen, die...

Open Source-Software holt WhatsApp Web auf den Rechner

Seit dem Auftauchen von WhatsApp Web hat sich einiges in Sachen der Clients getan. Zahlreiche Wrapper für diverse Betriebssysteme haben seitdem das Licht der Welt erblickt, über einige haben wir in der Vergangenheit bereits berichtet. Bislang ist es nicht direkt...

Apple Watch ist ein Entwicklermagnet

Die goldene Variante des iPhone sorgte anfangs noch für Häme, mittlerweile gibt es kaum noch Hersteller, die keine Version ihrer Smartphones in Gold anbieten. Warum Apple überhaupt auf Gold setzte? Wegen China, dem für Apple mittlerweile großen Markt, der zusammen...

Apple: Patentantrag könnte auf bessere Geräteoptik hindeuten

Apple setzt seit dem iPhone 5 (wie schon beim ersten iPhone) auf ein Unibody-Gehäuse aus Metall. Dieses hat den Nachteil, dass es nur mit Unterbrechungen für Antennen verbaut werden kann. Waren es beim iPhone 5 und 5S noch Glaseinlagen, die...

Apple entlohnt nun doch Künstler in der Testphase von Apple Music

Es gibt Neuigkeiten im Fall Apple Music. Nachdem es hieß, dass Apple die Künstler in der dreimonatigen, für den Kunden kostenlosen Testphase nicht entlohnen wird, scheint sich das Blatt zugunsten der Künstler zu wenden. Zahlreiche Lobbyverbände und Künstler hatten in...