cAPS lOCK tASTE dEAKTIVIEREN

nA; kENNT iHR dAS aUCH? Die Caps Lock Taste nervt mich. Man tippt wie ein Irrer – und hinterher merkt man – verdammt – aus Versehen auf die blöde Caps Lock Taste gekommen. Allerdings habe ich nach ein wenig Recherche eine Lösung gefunden um die Feststelltaste zu deaktivieren – auch unter Windows Vista.

Heise bietet eine Registrydatei an, um die Feststelltaste zu deaktivieren – oder gegebenenfalls wieder zu aktivieren (Download).

Einfach das Paket herunterladen und entpacken. Die Datei CapsLockOff.reg sorgt dafür, dass die Feststelltaste nach einem Neustart deaktiviert ist – CapsLockOn.reg aktiviert die Taste wieder.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

22 Kommentare

  1. Puuh, danke.. Ehrlich gesagt benutze ich die Feststelltaste nie, nerven tut sie aber schon recht oft.

    Hab mir allerdings nie GEdanken drüber gemacht, ob und wie man das unterbinden kann.

  2. kenne ich nicht. bei mir schreibt immer die sekretärin 😉

  3. Oller Angeber 😉 – haste auch nen Ghostblogger?

  4. an geister habe ich noch nie geglaubt…

  5. Die Taste zu entfernen hilft auch ungemein 😉

  6. Bingo! Unser Mutter (62) hat seit einigen Tagen ein Laptop und ist genau mit diesem Problem schon hundertmal bei mir gewesen. Danke Caschy!!!

  7. perfekt!!!

  8. Ich habe die Rechner so eingestellt, dass sie piepen, wenn Caps-Lock gedrückt wird, das hilft auch, zumindest, wenn die Taste weiterhin gebraucht wird.
    Ich finde sie dann und wann sehr hilfreich…
    Aber ich tippe eh blind, da merke ich früh genug, dass die Tast „an“ ist…

  9. hehe… 10-Finger-Blindschreiben lernen ist mal angesagt, Caschy! 😉
    Und das mit dem Piep hab ich auch an… Denn ab und an find ich die Funktion der Taste echt gut…

  10. Gibt auch n 50 KB grosses Programm:
    http://urlkick.com/49d4

  11. Ich schaue beim Tippen auf den Bildschirm! 😛

  12. communicaton says:

    CapsLock Goodbye 1.3 (Windows 2000/XP/2003/Vista)

    Screenshot anzeigen

    Updated: English language GUI version now available with v1.3!

    „CapsLock Goodbye“ ermöglicht eine Umbelegung der CapsLock-Tastenfunktion. Wen es schon immer genervt hat, beim Schreiben versehentlich auf die Großschreibungs-Einstellung umgeschaltet zu haben, wird mit diesem Programm seine Ruhe finden. Besitzer älterer Tastaturen ohne Windows-Sondertasten haben zudem die Möglichkeit, eine dieser Tasten (Windows- oder Anwendungs-Taste) über die CapsLock-Taste zu simulieren.

    Optional kann auch die Insert-Taste (Einfg) deaktiviert werden (die Funktion der Insert-Taste auf dem Nummernblock bleibt erhalten).

    Das Programm ist Freeware und läuft unter Win32-Systemen ab Windows 2000. Frühere Windows-Versionen verfügen nicht über die angewendete Funktion zur Tasten-Umbelegung. Ein Wort zur Technik: Es wird kein Treiber oder Hintergrund-Programm installiert, sondern nur ein von MS dafür vorgesehener Registry-Schlüssel geändert. Zur Ausführung des Programms sind Administrator-Rechte erforderlich. Eine Installation ist nicht erforderlich – einfach nur die Datei starten.

    Download:
    http://www.melk.de/software/capslockgoodbye/capslockgoodbye.zip

  13. Es lohnt sich also doch, die älteren Beiträge durchzuarbeiten :o)

    Bisher habe ich immer die $@&* CAPS LOCH Taste auf meinen Tippbrettern und Schlepptöpfen physikalisch per roher Gewalt rausgehauen Ich habe mittlerweile schon eine ganze Schachtel voller CL Tasten…

    Ich bezeichne diese Taste sowieso als Troll- Taste, weil sie hauptsächlich von solchen benötigt wird…

    DANKE für diesen Tip – der Beste seit Erfindung der Computertastatur!

    Gruß
    Diesel

    Disclaimer: ALLE in CAPS geschriebenen Worte in diesem Beitrag wurden problemlos und ohne nennenswerten Zeitverlust durch FESTHALTEN der SHIFT- Taste während der Eingabe erstellt :o)

  14. Master Daliman says:

    Ein sehr nützlicher Hack wenn man eine zu kleine Tastatur oder zu große Finger hat!!!

  15. DANKE!
    😉
    Von einem Systemumsteiger!

  16. Markus_the_Great says:

    fuer windows:
    Reg Datei erstellen (*.reg) und einfuegen!

    Windows Registry Editor Version 5.00

    CAPS-Lock aus:
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Keyboard Layout]
    „Scancode Map“=hex:00,00,00,00,00,00,00,00,02,00,00,00,00,00,3a,00,00,00,00,00

    danach PC neu starten.
    Fuer den Umkehrfall:
    …und wieder ein (in extra datei *.reg):
    Windows Registry Editor Version 5.00

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Keyboard Layout]
    „Scancode Map“=-

  17. Wer das Problem am Mac auch kennt, der kann dort ebenfalls (zum Glück ohne zusätzliche Programme) die Feststelltaste deaktivieren. Einfach unter Systemeinstellungen -> Tastatur auf den Knopf „Sondertasten“ klicken. Dort lassen sich alle Sondertasten wie ctrl, Wahltaste, Feststelltaste und Befehlstaste umkonfigurieren. Entweder, dass sie eine andere Funktion als ursprünglich erfüllen, oder dass man sie ganz deaktiviert.

    Grüße
    Oli

  18. das tool ist SCHEISSE, denn es blockt nicht nur die caps lock, sondern auch externe tastas oder nummernblöcke 😉

    gips auch ne möglichkeit unter win7 wie mit ubuntu die taste ganz einfach per os zu deaktivieren?

  19. Ich habe eine aktuelle Anleitung gefunden (mehr für geeks):

    http://techfrage.de/question/1007/windows-caps-lock-feststelltaste-deaktivieren-oder-aktivieren/

    Funktioniert einwandfrei auf meinem Windows 8 PC.

    Gruß
    Stephan

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.