Camera360 Ultimate zum Nulltarif: Effekte für Android-Fotos

Via Twitter bekam ich eben den Hinweis, dass Camera360 Ultimate zur Zeit kostenlos im Android Market zu haben ist. Die App macht aus Dusseln wie mir Künstler. Naja, fast. Zig Effekte und Filter wie Lomo, Retro und Hassenichtgesehen warten darauf, eure Fotos aufzuwerten. Das Nette ist: wenn ihr nen Filter angewendet hab, dann könnt ihr per Antippen des Bildes noch einmal schauen, wie es im Original aussah.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

21 Kommentare

  1. moin,
    vielen Dank für den Tipp und ne nette Weihnachtszeit wünsche ich 🙂

  2. Ich bin noch relativ frisch auf dem Android Feld und nicht sehr firm, was Rechte von Apps angeht. Wenn ich aber vertrauliche Protokolldaten, „möglicherweise persönliche oder geheime Daten“ enthalten können, preisgeben soll, verkneife ich mir das herunterladen.

  3. OT
    Herzlichen Glückwunsch an unseren Cashy für das beste TechBlog 😀
    Alle gewinner hier nachzulesen:
    http://www.wuv.de/nachrichten/digital/goldene_blogger_2011_julia_probst_wird_bloggerin_des_jahres

  4. Hinweis für die FanBoys aus der Schweiz
    Apple karten bei ex libris mit 50% Rabat,nur in den Filialen und nur am 24.12

  5. Bei GetJar gibts auch grad den 4 Spieler Reaktor gratis (Eventuell auch schon länger, aber grad erst gesehen). Appsolut! tolles Spiel und nochmal um ein vielfaches besser als die Gratis 2 Spieler Version.

  6. Cool, mag die App, hab sie mir vor ner Weile gekauft, für alle die gerne so Camera Apps haben, zugreifen.

  7. Danke für den Hinweis, habe es mir gerade runtergeladen, macht einen ganz vernünftigen Eindruck 🙂

  8. @oldie:
    bitte unbedingt verkneifen… 😉

    @caschy:
    Danke!

  9. Cool DANKE 😉

  10. Also, ich muss Oldie da irgendwie zustimmen;
    Ich habe die App lange genutzt – bis irgendwann mal die Berechtigungen „Vertrauliche Protokolldaten lesen“ und „Aktive Apps abrufen“ gefordert wurden.
    Sorry, mir ist schlicht unbegreiflich, was *diese* Rechte bei einer Kamera- und Bildbearbeitungs-App rechtfertigt.
    Hat evtl. jemand eine nachvollziehbare, plausible Erklärung dafür?
    Ich würde mich gern (sachlich) wieder davon überzeugen lassen, dass die App keine Lock-App ist und mich nicht nur plump ausspionieren will…

  11. @Mobbi: Das mit den aktiven Apps kann ich noch nachvollziehen, um z.B. abzufragen ob eine potenziell störende System App vielleicht schon läuft.

    Aber das mit den vertraulichen Protokolldaten kann im günstigsten Fall eine „vergessene“ berechtigung aus der Entwicklungsphase sein… ansonsten ist es eine Frechheit… 🙁

  12. Dann beschneidet halt die Rechte, wenn es Euch stört:

    https://market.android.com/details?id=com.lbe.security.lite

  13. bei CrashReports zum nachvollziehen von Fehlern bei der Ausführung.
    Ist für den Entwickler hilreich um Fehler zu finden.

    Es scheint, als wäre die App nun grundsätzlich kostenlos.

    Frohe Weihnachten…

    FreakyNo1

  14. @A-Jey:

    Schöne idee, nur völlig nutzlos wenn man kein rooted smartphone hat 🙁

  15. Danke!
    Was kostet die App regulär?

  16. OT!
    Dirk K. sagt
    Herzlichen Glückwunsch an unseren Cashy für das beste TechBlog 😀
    Alle gewinner hier nachzulesen:
    http://www.wuv.de/nachrichten/digital/goldene_blogger_2011_julia_probst_wird_bloggerin_des_jahres

    Bester Blogger ohne Blog: Helmut Schmidt

    —-

    Oje! Wie seriös ist diese Auswahl? Einen rauchenden Fundamentalisten wie Helmut Schmidt, dem niemand z.B. bei der ARD Einhalt gebietet und er in allen Sendungen dieser Piratenanstalt qualem darf hier zum Blogger des Jahres ohne Blog zu wählen, erscheint mir als äußerst unseriös. Dieser Führerkult der um diesen „Sozialdemokraten“ derzeit zelebriert wird ist schauderhaft aber wohl auch ein Armutszeugnis für unser Land, wenn derzeit nichts anderes mehr in der politischen Szene hervorgekramt werden kann ausser dieser Zeitzeuge.
    Pfui!

  17. @ Ny:

    Schon mal mit der jüngsten deutschen Geschichte auseinandergesetzt??

  18. Hmmm irgendwie probleme damit auf dem SGS2 bekomme beim Knipsen keine Vorschau, nur ein schwarzes Bild. Drücke ich den Auslöäser wird geknipst und ich sehe auch das Bild. Seltsam.

  19. @Sav: Was für ein Reaktor?

  20. kann man bei der app eigentlich gar nicht auf schon
    vorhandene Pic zugreifen? oder nur auf die,die
    mit cam360 geschossen wurden?

    irgendwie blick ichs nicht.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.