Bundesagentur für Arbeit: Neue App BA-Mobil für Android und iOS gestartet

Über das Business-Netzwerk XING sowie über Twitter hat die Bundesagentur für Arbeit den Start einer neuen App für Android und iOS bekannt gegeben. Hierbei handelt es sich um „BA-Mobil“. Die meisten der Funktionen dürften bereits aus dem Onlineportal der BA unter arbeitsagentur.de bekannt sein, denn das war das Ziel der App. Nutzer finden in der App ihre Terminübersicht, Nachrichten zu Geldleistungen (z. B. Arbeitslosengeld), ein Vermittlungspostfach und Kontaktmöglichkeiten. Die Bundesagentur für Arbeit spricht davon, dass viele weitere Funktionen folgen sollen.

https://play.google.com/store/apps/details?id=de.arbeitsagentur.bka&hl=de

https://apps.apple.com/de/app/ba-mobil/id1550747895

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Erst jetzt?? Man man ein Amt eben brauchen für Digitaltechnik immer ewig. Wenn man mal überlegt wieviel Menschen zwar ein Smartphone haben, aber kein Festnetz und PC mehr. Deswegen kommt meiner Meinung nach die App 5-6 Jahre zu spät.

    • Besser spät als nie?

    • Wofür „zu spät“? Die Digitalisierung gibt es bei der BA doch schon seit Jahren und die Website auch. Ich wüsste nicht, wofür man lebensnotwendig eine App braucht, wenn auch alles im Browser geht. Insofern ist eine App Nice-To-Have, mehr nicht. Oder hast du dir schon die Caschys-Blog-App installiert? Na Hauptsache meckern 😉

      • Was ist das, „Browser“? Ist das eine App? Ich habe meine Mitschüler gefragt, aber bei „Browser“ ist keiner angemeldet. 😉

      • @ Hiro hast du mein Kommentar überhaupt verstanden? Anscheinend nicht. Die BA-Webseite im Browser ist ein einziger Graus. Aber viel spaß damit.

        • HansimGlück says:

          Nimm halt keinen Internet Explorer…
          Die Seite ist extrem gut und logisch aufgebaut. Inhaltlich bist Du immer mit drei Klicks am Ziel Deiner Suche.
          Die App ist dabei nur eine Unterstützung für Unterwegs um seine Termine usw. im Blick zu haben.

  2. Finde es gut, dass diese App gekommen ist. Finde es nur etwas verwunderlich, dass die Bekanntmachung hier über eine Anzeige läuft und dass der Blog nicht so darüber berichtet. Es ist ein Bericht wie über viele andere Apps und Infos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.