Bose: Downgrade der Kopfhörer-Firmware möglich

Bose hatte in der letzten Zeit viel mit Kunden zu tun, die sich über ein Firmware-Update beschwerten. Konkret ging es da um die Kopfhörer Bose QC 35 II und QC 35 I.

Seit rund einem halben Jahr beschweren sich die Nutzer in den Bose-Produktforen über deutlich zurückgegangene ANC-Leistung nach einem Update. Das Update, bzw. die Aufforderung ist dabei ziemlich penetrant, wenn man die Bose-Connect-App installiert, erscheint direkt ein Popup mit der Aufforderung zur Installation. Ein Downgrade ist hinterher nicht mehr möglich – aus dem Update hervorgegangen sind seitdem weit über 200 Seiten Diskussion im Bose-Forum.

Bose teilte schon in der Vergangenheit mit, dass man Tests nach dem Kunden-Feedback durchgeführt habe, man aber bei eben jenen Qualitätssicherungstests keine Auswirkungen negativer Art festgestellt habe.

Nun ein sehr großer Beitrag eines Mitarbeiters im Forum von Bose. Dort wird genau beschrieben, welche Tests man wie und mit welchem Ergebnis durchgeführt habe. Wie bei jedem subjektiven Audiotest zu erwarten war, gab es einige Unterschiede in der Wahrnehmung der Lärmreduzierung auf den verschiedenen Kopfhörern, aber im Allgemeinen waren die Teilnehmer des Tests der Meinung, dass die drei Kopfhörer alle ähnlich klangen. Weder ein Teilnehmer noch der Bose-Ingenieur beobachteten während der Besuche merkliche Veränderungen in der Leistung nach der Aktualisierung der Kopfhörer-Firmware auf die aktuelle Firmware. Durchaus lesenswerter Beitrag.

Für viele sicher interessanter aber: Auch wenn man der QC35 4.5.2-Firmware keinen Leistungsverlust bei der Rauschunterdrückung zuschreiben konnten, so habe man doch während der Untersuchung des Problems einige neue Anwendungsfälle aufgedeckt und zusätzliche Erkenntnisse aus der Art und Weise gewonnen, wie Kunden die Produkte aktualisieren. Infolgedessen habe man diese neuen Tests im Rahmen der Untersuchung durchgeführt und den Firmware-Qualifizierungs-Testprozess bereits aktualisiert, um diese für alle neuen Versionen zu berücksichtigen.

Ein wichtiges Feedback, das man während dieser Diskussion aus der Gemeinschaft erhalten habe, ist, dass Anwender die Möglichkeit haben möchten, die Firmware ihres Bose-QC35-Produkts downzugraden.

Sofort führe man die Möglichkeit ein, die Firmware des QC35 II auf Version 4.3.6 und die des QC35-Serie 1 auf Version 2.5.5 über die Bose BTU-Website für eine begrenzte Zeit downzugraden. Weitere Mitteilungen über die Verfügbarkeit der Downgrade-Option werden zu einem späteren Zeitpunkt an die Community kommuniziert, aber wenn Nutzer diese Downgrade-Option nun nutzen möchten, empfehle man diesen, dies so bald wie möglich zu tun.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

23 Kommentare

  1. Thread aboniert, geht ja nicht anders.

  2. Darf ich jetzt die Beiträge nicht mehr abonnieren?

      • Normalerweise bekomme ich doch eine E-Mail, mit dem ich das Abo des Threads bestätigen muss. Jetzt habe ich keine bekommen. So was hatte ich einmal, da war ich nicht mehr in der Lage die Beiträge zu abonnieren. Zu deiner Antwort habe ich auch keine E-Mail erhalten.

        • Also hier ist nichts geändert worden, höre ich auch zum ersten Mal. Kannst ja mal später irgendwo testweise mal mit einer Inkognito-Session oder einem anderen Browser mal testen.

          • Hm, vieleicht hat ja auch WordPress ein Problem.
            Jedenfalls bekomme ich keine E-Mail mehr von WordPress, wenn ich da etwas aboniere. Folglich gibt’s leider auch keine E-Mail mehr bei neuen Postings. Schon doof.
            Gibt es eigentlich deinerseits Überlegungen, auf Disqus umzusteigen?

          • Also da scheint wirklich etwas bei WordPress nicht zu stimmen. Bei dem Abo in einem anderen Beitrag von dir, erhalte ich auch keine Bestätigungs-E-Mail mehr.

            • Ist doch logo: um diesen Beitrag abonnieren zu können muss @chashy erstmal die Foren Software downgraden. Sonst gehr er eben im allgemeinen Rauschen unter..

  3. despasito says:

    Derzeit haben die besten Kopfhörer FEDERAL 40. Hergestellt aus echten Patronenhülsen.

  4. Hat geklappt, danke für den Tipp! Endlich ist NC wieder zu gebrauchen!

  5. Hier werden die unterschiedlichen Firmware Versionen ganz gut verglichen: https://youtu.be/PizgfRlKz_s
    (In Kurzform: Die alte Firmware ein klein wenig besser was ANC angeht, dafür ist das Druckgefühl auf den Ohren deutlich höher)

  6. Hab den Downgrade ausgeführt. Ging problemlos. Aber: Öffne ich die BoseConnect App, so lädt es ohne Rückfrage wieder die aktuelle Firmware runter. Da hat Bose keinen Updatestopp vorgesehen 🙁

  7. Hat jemand die QC35 Serie 1 und auf die ältere Firmware 2.5.5 gedowngradet ? Merkt Ihr einen unterschied zur neuen oder ist das minimal ?

    • Also ich habe das Downgrade gemacht, kann aber keinen wirklichen Unterschied feststellen. Es ist definitiv nicht mehr so, wie es vor dem Update auf Version 3.0.3 war. Ziemlich enttäuschend.

  8. Keinohrhase says:

    Hat jemand noch die Datei? Auf dem bose Server liegt diese nicht mehr.
    Gruß

  9. Ging eben einwandfrei über btu.bose.com mit Softwaredownload.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.