Bose: App-Update sorgt für neue Funktion bei QuietComfort und Sport Earbuds

Bose hat mit einem Update der mobilen App nützliche Neuerungen parat. Besitzer der QuietComfort oder Sport Earbuds können jetzt am rechten Ohrhörer nach oben und unten wischen, um die Lautstärke zu ändern. Dies muss einmalig in der App freigeschaltet werden, zu finden im Menü unter „Einstellungen“. Bose hat auch noch etwas für die Noise Cancelling 700 Headphones (hier unser Test) parat. Man kann nun über die App einen Shortcut hinterlegen, sodass Spotify über ein Antippen und Halten des rechten Hörers gestartet werden kann.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Für mich derzeit die interessantesten Sportkopfhörer, besonders zum Laufen. Fester Halt, guter Klang, ansprechendes Design.
    Alternativ würde ich die Apple Airpods Pro nehmen, aber denen vertraue ich nicht so ganz, was den festen Halt angeht.

  2. Hmm, scheint bei den alten nicht zu gehen, eventuell nur bei der II?

  3. Ob das wohl die Reaktion auf das Feedback vom LTT YouTube Kanals ist

  4. Dass was an meisten in den Tests und Rezensionen kritisiert wurde, wurde verbessert. Super Bose!

  5. Könnt ihr was zum Mikrofon sagen? Für mich war das Telefonieren der Grund zu den Airpods zu wechseln. Allerdings fallen mir die Pro’s aus den Ohren. Leider 🙁 Die Bose sitzen super mit dem Silikon Aufsatz. Jemand ne Ahnung wie die die Sprachqualität für den ggü ist?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.