Bill Gates & Steve Ballmer im besten Microsoft-Video aller Zeiten

Leute, ich dreh durch. Kennt ihr den Film: A Night at the Roxburry? Recht schräger Klamauk mit ordentlicher 90er-Musik. Wie auch immer – wer den Film kennt, der wird sich jetzt sicher kaputt lachen, denn niemand anderes als Bill Gates & Steve Ballmer haben mal die Haddaway-Szene aus dem Film nachgespielt! Das ist das beste Microsoft-Video aller Zeiten!

Danke, danke, danke FixMBR – ich geh jetzt Haddaway hören 🙂

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

34 Kommentare

  1. Absolut episch^^ Und sympatisch noch dazu und wie! Einfach geil wie die beiden gucken 😀

    Cu Crono

  2. Wie geil ;-D

  3. Florentine says:

    Hi Caschy !

    Meine Hörempfehlung :

    http://www.youtube.com/watch?v=hYj2sTWUx5g&feature=player_embedded

    Ich hörte und höre heute noch auch sehr gerne Haddaway´s Lieder ! *ggg*
    What is Love und Rock my Heart, aber auch andere Lieder wie Life, etc. hatten mir sehr gut gefallen.

    Aktuell gibt es ein neues Lied 2010 :
    You Gave Me Love (Laut Wikipedia)

    Zwar habe ich das noch nicht angehört, aber ich werde mir es zu Hause dementsprechend anhören.
    Hier ist es schlecht, weil ich hier im Büro sitze. :mrgreen:

    Übrigens, sehr lustiges Video, selbst ohne Ton ! *ggg*

    LG, Florentine. 😉

  4. CocaineRodeo says:

    Absolut genial das Video! 😀

  5. wie schlecht xD sehr geil 😉

  6. Echt geniales Video, super geil! 🙂

  7. Wie genial lustig ist das denn ? xD Super, danke !

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.