Bildoptimierung fürs Volk

Nach einer gefühlten Ewigkeit (so versichern mir jedenfalls einige Leser) gibt es hier auch mal wieder etwas zu gewinnen, diesmal aus der Kategorie Bildbearbeitung. Mit dem Photomizer ist erst vor wenigen Wochen ein Tool zur automatischen Optimierung von Digitalfotos veröffentlicht worden. Sehr stark ist auf jeden Fall die Batch Verarbeitung, mit der ganze Verzeichnisse auf einmal optimiert werden können. Profis erreichen mit Photoshop vermutlich bessere Ergebnisse, aber benötigen auch sehr viel Zeit dafür.

Screenshot

Photomizer hat es auch schon ins Fernsehen geschafft ( ab Sekunde 40), umso froher bin ich, gleich 10 Vollversionen verlosen zu können. Und so gehts: Hinterlasst in den Kommentaren einen Link zu einem von euch geschossenen Bild, das dringend eine Optimierung nötig hätte. Unsere subjektive und unneutrale Jury wird die 10 bemitleidenswertesten „Einsendungen“ entsprechend entlohnen. Einsendeschluss: kommender Dienstag Abend, 17:00 Uhr.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

51 Kommentare

  1. Na, da habe ich auch eins: Grün

    Ok, ich gebe es ja zu, dass Bild hat mein Sohn gemacht, aber der möchte auch gerne gewinnen. Mit 2 1/2 gewänne er so zum ersten mal 😎

  2. Mein Probeaccount für Photomizer läuft morgen ab – vielen Dank für die Vollversion 🙂

    Ein Nachteil von Photomizer ist mir aufgefallen, die Bildgröße verdoppelt sich, das finde ich nicht so toll. Die Ergebnisse sind allerdings teilweise beeindrucken.

    Hier mein Foto:

    http://www.flickr.com/photos/yreist/3931661855/in/pool-papierkorb

    PS: Eine Vorbearbeitung mit Photomizer schliesst ja keine anschließende individuelle Bearbeitung aus. Die kommt für die Topp-Fotos bei mir natürlich immer noch dazu.

  3. Die Software ist leider im Moment nicht brauchbar, da sie beim Speichern IPTC und XMP-Metadaten „vergisst“… Also zumindest Vorsicht damit.

  4. Alex sagt

    http://www.abload.de/img/img00068l0qk.jpg
    vom Wien-Urlaub

    Hi !

    Sorry, es zeigt immer wieder Seitenladefehler an.
    Ich kann bei allen die Bilder ansehen, bei Dir aber jedoch nicht. 🙁

    Ich wollte Dir nur Bescheid sagen, nur damit Du das weißt.
    Eventuell könntest Du auch auf andere Bilderhostseiten ausweichen.

    Bitte nur nicht ImageShack, der ist sehr Lahm wie eine Schnecke. 😆
    Danke !

    LG aus Wien, Florentine. 😉

  5. Na, dann will ich auch mal meine Chance auf das Programm nutzen.
    Ein Bild von einem meiner vielen Kinder 😉 Seinerzeit mal als Dia an die Tapete geworfen und abfotografiert… wie gerne würde ich da noch was verbessern (nötig ist´s)

    Hier

  6. @Lutz:
    IrfanView ist nicht zur Bildbearbeitung gedacht, sondern lediglich zum Konvertieren, speichern, verkleinern, etc… Farbkorrekturen oder Bildanpassungen kannste damit nicht machen.

    @Caschy:
    Also wenn sich das auf meinem Netbook installieren liesse, wuerdest damit mein Leben retten. Im Moment kann ich meine Fotos gar net bearbeiten, also sehen die auch bisschen Hoffnungslos aus…

    http://tinypic.com/r/343qj9v/4

  7. Sonnenuntergang in Schweden, Möckeln. Leider geht ohne vernünftige Nachbearbeitung die Spiegelung im Wasser verloren und der Wald, der Wasser und Himmel trennt, fällt zu dunkel aus.

    http://biologie-und-forschung.de/showit/modules/showpicorg.php?kat=schweden2006&bild=schweden57.jpg&sort=0

  8. Ich denke mal das Bild ist zwar nicht so schlecht aber es währe interessant zu sehen was da noch möglich ist.
    http://picasaweb.google.de/lh/photo/c6odMFzDmdR90vFV_L4eYQ?feat=directlink

  9. Leider ist mein kleiner immer schneller als die Kamera, so werden die Bilder leider etwas unscharf. http://www.abload.de/image.php?img=k-dsc074830jj4.jpg

  10. Also, wenn es der PhotoMizer schafft, sogar aus meinen Bildern etwas brauchbares zu zaubern, dann ist es unschlagbar…

    Aus diesem Grund geb ich dem das Programm lieber zwei Chancen:
    http://mr.vogel.googlepages.com/Image_01.jpg
    http://mr.vogel.googlepages.com/Image_02.jpg

  11. Meine Bilder sehen so scheiße aus, die kann man nicht ins Netz stellen – so dringend brauche ich dieses nette Programm.

  12. Zweckoptimismus says:

    link text

    Das hier KÖNNTE ein tolles Photo vom Turm auf dem Piazza in Riva del Garda sein… Leider fehlt dafür die nötige Schärfe… 🙂

    PS: Das Eis in Italien ist zu teuer geworden.

  13. the wire
    ach ich hätte gerne den fokus da, wo er hingehört ;;)
    also wenn photomizer das schafft … *thumbs up* … dann würd‘ ich’s gerne haben wollen 😀

  14. Ich bräuchte dringend eine Bildoptimierung für folgendes Bild:

    http://artikel.mein-tegernseer-tal.de/index.php?fpp=10&did=8&fid=1

    Das Foto hatte ich vor 12 Jahre mit einer Kamera mit SW-Kleinbildfilm in meinem Urlaub auf den Seychellen gemacht. Der Film war leider auch etwas über dem Verfalldatum. Damals hatte ich eine ganze Serie von sehr schönen Motiven in der Art gemacht. Alle sind von der Qualität ähnlich.

    Wäre SUPER, wenn ich jetzt nach 12 Jahren die Möglichkeit hätte die Bilder endlich zu optimieren.

  15. Picasa hat ja auch eine automatische Optimierungsfunktion.

    Ist das vergleichbar?

  16. Hey, das finde ich genial, das Programm klingt nach dem was ich brauche 🙂
    Ich mache fleissig Fotos allerdings nur mit meiner Kompaktkamera und deren Bilder sind eigentlich stets etwas verwackelt haben einen Farbstich oder die Schärfe war nicht optimal eingestellt. Für umfangreiche Nachbearbeitung fehlt mir allerdings einfach die Zeit, wenn ich am Rechner sitze habe ich zumeist zu viel anderes zu tun und komm dann auch schon immer viel zu Spät ins Bett.

    Mein Kandidat für diesen „Wettbewerb wäre das angehängte bild aus der Mercedes Halle der gerade stattgefundenen IAA. Das schöne Auto würde ich gerne etwas besser ins Licht rücken, genauso wie die Bilder von den hübschen Hostessen die ich aber mal aus rechtlichen Gründen lieber nicht ins Internet stelle 😀

    Klick mich

  17. Hier mal was mit total mieser Qualität, dabei wäre das Motiv mit unseren Kids so schon gewesen: KLICK

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.