beyerdynamic Space: Neues Speakerphone vorgestellt – Konferenz- und Musiklautsprecher

Beim „beyerdynamic Space“ handelt es sich um ein sogenanntes Speakerphone. Jenes vereint einen Konferenzlautsprecher mit Mikrofonen und hoher Sprachverständlichkeit mit einem kleinen Lautsprecher zum Musikhören. Man vereine hier ein Lautsprechersystem mit guter Klangqualität und glasklarer Wiedergabe von Stimmen mit der Möglichkeit zur ausgewogenen Musikwiedergabe. Hierfür bringt das Speakerphone einen automatischen Wechsel, je nach Anwendung, zwischen Voice Mode für Sprachverständlichkeit und Musik Mode mit.

Im Inneren des Lautsprechers setzt man auf ein Mikrofonsystem aus vier MEMS-Mikrofonen. Die sind kreisförmig (360 Grad) angeordnet. Jene sollen zudem Stimmen von Störsignalen unterscheiden und unerwünschten Hall, Echos oder auch Rückkopplungen ausblenden. Meetings seien mit bis zu sechs Teilnehmern auch kein Problem. Die Lautstärke der Stimme wird selbstständig angepasst.

Full-Duplex-Audio sei dank könne gleichzeitig gesprochen und gehört werden – ohne Aussetzer und auch mit mehreren Teilnehmern. Damit lässt sich der Space auch in kleineren Besprechungszimmern einsetzen. Für den Business-Einsatz bringt man beispielsweise Modi mit, die ungewolltes Verbinden mit umliegenden Bluetooth-Geräten verhindern.

Die Verbindung zum Endgerät erfolgt wahlweise via USB oder Bluetooth. Optional erhältlich ist ein USB-Bluetooth-Adapter.

Ähnlich wie bei Jabras Konferenzlautsprechern lassen sich zwei Space-Lautsprecher als Stereopaar koppeln. Eine Akkuladung soll bis zu 20 Stunden durchhalten. Nette Geschichte: Kabel, Bedienkomponenten oder auch Akku können ausgetauscht werden.

Die Oberfläche des beyerdynamic Space ist matt und aus einem antibakteriellen Textilgewebe. Auf der Oberfläche befindet sich zudem ein beleuchtetes LED-Bedienpanel. Zur Verfügung stehen die drei Farben: Nordic Grey, Charcoal, Aquamarine. Der beyerdynamic Space ist ab sofort für 179 Euro im beyerdynamic Online-Shop oder bei Amazon sowie weiteren Handelspartnern erhältlich.

Technische Daten

Gerätetyp Personal Speakerphone
Lautsprechertyp 1,5“ Full-Rage Speaker mit zwei Passivradiatoren
Maximale Lautsprecherleistung 5 W RMS
Schalldruckpegel SPL = 73,8 dBA (pinknoise), SPL max = 81 dB @ 1kHz
Mikrofontyp 4 x MEMS
Frequenzbereich Mikrofon 100 Hz bis 10 kHz
Frequenzbereich Lautsprecher 90 Hz ~ 15 KHz(-10dB)
Unterstützte Profile HFP, A2DP
Übertragung Bluetooth und USB-C
Bluetooth®-Version 5.0
Batterietechnik Lithium-Ionen
Batterielaufzeit Bis zu 20 Stunden
Ladeanschluss USB -C
Ladedauer 2,5 Std (5V/1.5A)
Firmware-Update möglich Ja
Sprachsteuerungsassistent Aufrufen und Steuerung von Siri, Google Assistant u.Ä. über das beyerdynamic SPACE möglich
Länge x Breite in mm 132 × 132 × 40
Gewicht 354 g
Lieferumfang beyerdynamic SPACE Personal Speakerphone, Zugbeutel, USB-Kabel (USB-C auf USB- C), USB-C auf USB-A Adapter

 

Unverbindliche Preisempfehlung 179 €

 

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.