Bericht: AirPods 2 werden angeblich ab 29. März erhältlich sein

Neben der AirPower-Ladematte warten viele Apple-Interessiert auch noch auf die zweite Version der AirPods, zu denen es kürzlich erneut Gerüchte gab. Laut einem Bericht von Applesfera sollen die Kopfhörer zum Apple News-Event am 25. März vorgestellt werden und bereits ab 29. März erhältlich sein. Die Aussage stützt sich auf eine Quelle aus der Lieferkette des Konzerns, die das Ganze mit einem Screenshot aus einem Logistik-Tool belegt. Demnach würde der Lebenszyklus der ersten Generation der AirPods mit dem 28. März zu Ende gehen.

Nicht ganz klar ist, ob mit AirPods 2 schon die komplett überarbeitete Premium-Variante gemeint ist, oder es sich „nur“ um die leicht angepasste Version mit drahtlosem Ladecase handelt. Basierend auf den letzten Gerüchten werden wir die komplett neuen AirPods wohl erst im Herbst zu sehen bekommen, aber warten wir es ab.

Sollten die Gerüchte rund um den Event Ende März stimmen – Apple hat im März auch im vergangenen Jahr ein Event abgehalten – dann könnten wir dort Informationen zum News-Abo, dem Videostreaming-Dienst, neuen iPads, AirPower und besagten AirPods bekommen.

VIA

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.