BBM: Mit Stickern auf der Jagd nach Nutzern

Der BlackBerry Messenger  – kurz BBM – wird ein weiteres Feld betreten: den Chat mit Stickern. Während einige Benutzer die bunten Sticker links liegen lassen (ich), fahren andere voll darauf ab (Nutzer in Asien und Co-Autor Sascha). Die Sticker im BBM lassen sich gegen eine kleine Gebühr im BBM Shop innerhalb der BBM Chat-App erwerben. Jedes Sticker-Pack enthält rund 20 – 25 Sticker, die zu einem Theme oder Charakter gehören (CosCat, Gilbert’s Tales, Bubble Bot und mehr). In den Sticker-Packs gibt es auch Kostenloses, hier hat man die Standard-Emoticons auf groteske Größe hochgezogen. Bislang wird der Spaß erst einmal in einer eingeschränkten Beta getestet, bevor sich alle an BBM Stickern erfreuen können. Und nun erzählt mir: Sticker in Messengern: Mumpitz oder Muss?

sticker 4 retards

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

17 Kommentare

  1. Stickers in Messenger? Hau mich ab mit son Mist.

  2. Wenn du so fragst: Mumpitz!

  3. Stickers kann man in gewissen Situationen schon mal brauchen.

  4. Meiner Meinung nach des beste Finanzierungsmodell. Ein Messenger mit Paywall ist zum scheitern verurteilt, aber langfristig muss Kohle herein kommen. Kostenpflichtige Sticker und Themes sind etwas die keine essentielle Funktionalität einschränken aber dennoch sehr gern gekauft werden. Die ganzen asiatischen Messenger wie KakaoTalk und Co haben damit schon früh bewiesen dass dies ein gutes profitables Modell ist während WhatsApp & Co noch am knabbern waren.

  5. Würde gerne zu BBM wechseln. Was mir jedoch fehlt, wenn sich nicht was geändert hat und ich es übersehen habe, der Abgleich mit den eigenen Kontakten.

  6. Vielleicht bin ich ja Purist, aber ein Messenger soll Texte (von mir aus auch Sprache) übertragen und keine Bildchen. Ich für meinen Teil brauche so etwas nicht.
    Sicherheit wäre mir da wichtiger!

  7. Mumpitz!

  8. Blackberry ist eben auch nicht mehr das, was es mal war… 😉

  9. @zwo Doch den gibt es jetzt allerdings nicht automatisch sondern nur wenn man explizit zustimmt und anhand der Mailadressen mit denen die BB-ID registriert ist soweit ich weiß.

    Zum eigentlichen Thema. Relativer Quatsch wie ich finde. Den Entwicklungsaufwand hätte man eher an anderer Stelle investieren können.

  10. Ich hab BBM „um seriös zu sein“ im professional bereich und Line für Fun Bussiness mit jüngeren Rapsupportern… und jetzt im BM die Sticker?!? Passen DORT überhaupt nicht und würde mich dort eher nerven!

  11. Kostenpflichtig was für eine Abzocke ….
    Das kann der Facebook Messenger schon ewig für umme …

  12. Jost aus Soest says:

    Mumpitz!

  13. Mir reichen die Standard-Smilies alla Whatsapp, wobei die von Skype auch noch gehen. Die haben irgendwie Charakter, sind nicht so übertrieben. Aber Bildschirmfüllende Sticker, hoffe man kann so etwas abschalten um damit nicht genervt zu werden 😉

  14. Ist doch erstmal völlig unschädlich und ficht niemanden an.
    Man kann es nutzen oder eben auch nicht!
    Insofern kann von Mumpitz doch keine Rede sein.
    Wenn man Sticker’le bekommt, ist es immer von den eigenen selbstgewählten Kontakten… also bitte.
    Ansonsten: Bilder sagen oft mehr als Worte!

  15. Quatsch!

  16. Bietet BBM denn zumindest die Möglichkeit, die Anzeige von Stickern zu unterdrücken?

    Ich persönlich kann nämlich auch ganz gut ohne leben und will diesen ganzen Quitschie-Buntie-Mist in einem Messenger nicht ungedingt sehen.

    Aber wenn es optional ist (auch die Anzeige der Dinger!) wäre es mir egal.

  17. @zwo Der Abgleich mit den eigenen Kontakten erfolgt automatisch und findet sich im Menüpunkt „Einladungen“: Dort sind Deine Kontakte die BBM nutzen aufgeführt.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.