BASE bietet Samsung Galaxy S5 für 379 Euro

Kurz notiert: Wer das MediaMarkt-Angebot vom Wochenende verpasst hat, kann sich ein sehr günstiges Samsung Galaxy S5 in schwarz oder weiß nun auch bei BASE holen. Dort werden sogar noch einmal 20 Euro weniger fällig, sodass man das Galaxy S5 für 379 Euro erhält. Wer auf der Suche nach einem Top-Smartphone ist, wird schwierig ein besseres Angebot finden. Das Galaxy S5 ist schließlich das aktuelle Top-Modell im Smartphone-Bereich von Samsung. Das BASE-Angebot findet Ihr an dieser Stelle.

Samsung Galaxy S5

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

13 Kommentare

  1. Krasser Preisverfall. Ich hab mein Vertragshandy Mitte Juni noch für 520€ bei Amazon verkaufen können.

  2. Hammer! Woanders kostet es mindestens 100 EUR mehr.

  3. Eine Frage: Ohne Branding bzw. Bloatware von Base/E-Plus?

  4. @Dennis: zumindest garantiert mit Branding und Bloatware von Samsung. 🙂

  5. Haben die Geräte eigentlich SIM- bzw. Netlock? Auf der SDeite konnte ich dazu keine Angaben finden?

  6. Wenn base das Lumia 930 für 299 anbietet steht hier nix

  7. Ich habe mein S4 damals auch bei BASE im Angbot gekauft. So günstig es auch war, nochmal würde ich das nicht mehr tun. Recht schnell hat nämlich der silberne Lack auf dem Displayrahmen angefangen, sich zu lösen, ein weit verbreitetes Problem bei den S-Modellen seit dem 3er. BASE war dennoch nicht bereit, das Handy zu reparieren oder zu tauschen.

    Ich kaufe Elektrogeräte inzwischen grundsätzlich nur noch bei Amazon, weil die meisten anderen sich grundsätzlich anstellen, wenn sie tatsächlich mal Gewähleistung erbringen müssen.

  8. was für eine hausgemachte inflation!! mein nexus 5 kostet immer noch so viel wie am ersten tag!

  9. @Dennis: Ein Bekannter von mir hat kürzlich eins im BASE Shop gekauft. Das war Branding-frei.

  10. Habe im Chat nachgefragt: Weder SIM- noch Netlock!

  11. @Husteb
    War zum Zeitpunkt der Info sowieso schon wieder weg. Ich selbst hatte mir Freitag früh eines der 930 gesichert. 🙂

  12. Im oben verlinkten BASE-Shop ist es aber noch zu haben: „Lieferzeit 2-4 Tage“.

  13. Interessant wird es wenn gute Handys wie das S4 nach 2 Jahren (Garantieablauf) vekauft werden (die werden immer noch gut sein wenn das S6 auf den Markt kommt vom Snapdragon her) und sie dann gerootet richtig Spass noch machen… DER Preis ist wichtig.

    Klar auch keine 700 Euro aber ein Iphone 4 (8GB gebraucht für 150 statt 300 Euro) bekommt ja kein iOS 8 mehr… ein Android wie das Galaxy S2 was 3 Jahre alt ist und in etwa damit der gleichen Generation von 2010/2011 entspricht kostet gebraucht 100 – 125 Euro (Neu glaub ich auch ca 375 ?!?) und gerootet gibts tolle OS: http://de.wikipedia.org/wiki/Samsung_Galaxy_S_II#CustomROMs

    Ein Iphone was zwar langen Support hat ist immer noch gefangen im iOS nach Jahren… Ein Android lässt sich rooten wenn man Ahnung hat oder jemand kennt der die Verantwortung übernimmt.

    Deshalb is der Preisverfall zwar theoretisch bei einem Iphone geringer. Der theoretische Nutzen abseits vom Image ( Auch uralte Androiden zu nutzen) jedoch wesentlich länger Nutzbar wenn man sich als reinen Endverbraucher sieht der nicht in Gruppenzwang „jedes Jahr das neueste Phone“ (Vodaphone Voice) braucht sondern #GOGREEN nachhaltig ein Phone nutzt bis es unreparierbar is… Denn ab dem S2 (für minimales Nutzen) und S3 ( Poweruser) ist Samsung ausgereift und Konkurrenzfähig gewesen. Die aktuelle Generation ist nur für Hardcore Nutzer und Spieler wirklich relevant. Die meisten reizen aber ihre Prozessoren nicht aus – sie kaufen es wegen der „Cool2Have“ Coolness

    Mein Bruder nutzt ein gerootetes Note 1 (ich ein Note 3) und ist absolut zufrieden damit zzt in Thailand unterwegs. Ihm sind Images egal!

    mfg

    Doc