Anzeige

Baphomets Fluch 2 für Android erschienen

Willkommen im Jahr 1997. Ich wurde 20. Helmut Kohl ist Bundeskanzler, Mutter Teresa stirbt und Borussia Dortmund gewinnt die Champions League (Ricken….lupfen….jetzt….jaaaaa!).

Aber auch im Spielesektor tat sich einiges, denn der Nachfolger von Baphomets Fluch erblickte das Licht der Welt. Baphomets Fluch; Der Spiegel der Finsternis setzte dabei auf das altbekannte Spielprinzip, aber leicht modernisierte Grafik.

Für iOS gab es das Spiel ja schon für teilweise 79 Cent, nun dürfen aber auch die Android-Benutzer unter euch den Klassiker nachspielen, denn dieser ist ganz aktuell im Play Store von Google gelandet. Kostet 2.99 Euro, aber lasst euch sagen: das Spiel ist es wert. Ich selber habe das Spiel auf meinem iPad und bin jedes Mal wieder vom Comic-Stil begeistert. Langzeitspaß mit kniffligen Rätseln. Nicht nur für die alten Säcke, die das Spiel schon seit Ewigkeiten kennen, auch für die Jüngeren unter euch.

Baphomets Fluch 2: Remastered
Baphomets Fluch 2: Remastered

(danke Chris!)

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Genial! Ich hoffe, es kommen noch viele Adventure-Klassiker mehr für Android…

  2. Sehr geil! Den ersten Teil hab ich auch schon gespielt und die Umsetzung ist wirklich klasse! Hab das damals schon auf dem PC gespielt und ich finde es richtig geil, mal wieder die „alten“ Games zocken zu können.

  3. Na endlich :), Danke

  4. Gekauft, danke! 🙂

    Nach dem 1. Android-Teil hatte ich schon via ScummVM den 2. Teil begonnen, aber die Steuerung ist vergleichsweise schwierig.

  5. Fett!! hab den ersten Teil damals auf der PS 1 gezockt. Herrlich

  6. Fans von alten Adventures kann ich das Open Source Programm ScummVM empfehlen, gibts kostenlos im Android Market.
    Damit kann man die ganzen alten Spiele (z.B. Monkey Island, Day of Tentacle, etc pp) auch auf dem Smartphone oder Tablet zocken.

    Hier gibts auch eine Auswahl an kostenlosen Spielen, sind auch ein paar alte Klassiker dabei:
    http://scummvm.org/downloads/

  7. Da ist es endlich! Habe die Serie schon damals am PC gespielt. Den 1. Teil für Android fand ich super und ich denke, dass der 2. mindestens genau so gut sein wird. Gleich kaufen und spielen 🙂
    @Wendigo: Danke für den Tipp mit ScummVM. Ich wusste nicht, dass es das Programm auch für Android gibt. Wird auch gleich getestet 🙂

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.