AVM: Neues FRITZ!OS im Labor für die FRITZ!Box 7590 und die FRITZ!Box 7490

AVM ist fleißig, hat ja schon Release-Versionen von FRITZ!OS für insgesamt vier Repeater veröffentlicht. Nun gibt man Testern die Möglichkeit, ein neues FRITZ!OS unter die Lupe zu nehmen. Voraussetzung für die aktuelle Laborversion ist da eine FRITZ!Box 7590 oder die FRITZ!Box 7490. Die 07.24-84159 ist dabei die aktuelle Version für die FRITZ!Box 7590, die FRITZ!Box 7490 bekommt FRITZ!OS 07.24-84158.

Das Changelog

Details zu FRITZ!OS 07.24-84158/84159

Weitere Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.24-84158/84159

Internet:

  • Behoben – Public Subnet funktioniert nicht im Parallelbetrieb nach Ausfall der primären Verbindung (nur 6890)
  • Behoben – Nach Werkseinstellung konnte die erste VPN-Verbindung einmalig nicht aktiviert werden

Telefonie:

  • Verbesserung – Nach Betrachten von allen neu empfangenen Faxdokumenten im Faxjournal wird das Blinken der Info-LED beendet
  • Behoben – Telekom SIP-Trunk-Account kann nicht deaktiviert werden

Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.24-84158/84159 (innerhalb FRITZ! Labor)

Telefonie:

  • Verbesserung – Detailoptimierungen im neuen Faxjournal
  • Verbesserung – Tolerantere Fehlerbehandlung bei CardDAV-Servern die Cloudflare verwenden (u.a. Tellows)
  • Verbesserung – Löschvorgang von Faxdokumenten aus dem Faxjournal heraus optimiert
  • Behoben – In den Einstellungen des internen Faxgerätes war es nicht möglich, von „Faxe nur senden“ auf „Faxe senden und empfangen“ umzustellen
  • Behoben – Unzutreffende Fehlermeldung bei Nutzung falscher Zugangsdaten für CardDAV-basierte Telefonbücher
  • Behoben – Keine Registrierung von Rufnummern auf einem Mesh-Repeater hinter einer FRITZ!Box 6890 als Mesh-Master

Smart Home:

  • Behoben – Unzuverlässige Countdown-Schaltung beim FRITZ!DECT 200

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

3 Kommentare

  1. Danke für die Info!

  2. Dirk der allerechte says:

    Ja vielen Dank für die Info das wurde auch Zeit denn plötzlich ging DoT auch nicht mehr

  3. Installiert – läuft einwandfrei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.