AVM FRITZ!Box 7430: FRITZ!OS 7.11 verfügbar

Die nächste FRITZ!Box erhält das Update auf FRITZ!OS 7.11. Diesmal ist die FRITZ!Box 7430 an der Reihe. Das Modell hatte erst vor ein paar Wochen die Version 7.10 von FRITZ!OS erhalten. In diesem Sinne: Fröhliches Aktualisieren!

Das Changelog vorab für euch:

# Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.11

## DSL:
– **Verbesserung** Anpassung einiger Informationen auf DSL-Seiten
– **Behoben** VDSL-Performance gegen bestimmte Gegenstellen verbessert

## WLAN:
– WLAN: Verbesserung – Stabilität angehoben

## Mesh:
– Behoben – WLAN Mesh Steering für Geräte am WLAN-Gastzugang verbessert

## Telefonie:
– Telefonie: Behoben – Möglicher Absturz im Nutzungskontext von Rufumleitungen

## DECT/FRITZ!Fon:
– DECT/FRITZ!Fon: Behoben – PIN-Abfrage kam trotz deaktivierter PIN

## Heimnetz:
– Heimnetz: Behoben – Powerline-Informationen eines per LAN mit der FRITZ!Box verbundenen FRITZ!Powerline-Geräts fehlten im Bereich Gerätedetails

## System:
– System: Behoben – Bei der Vergabe von VPN-Rechten für den aktuellen Benutzer wurden dessen sonstige Benutzerrechte unter Umständen entfernt
– System: Behoben – Push Service konnte nicht deaktiviert werden
– System: Behoben – Push Service zum Sichern der Einstellungen löschte die Absendereinstellungen
– System: Behoben – Zu lange Anzeige eines laufenden Updates von FRITZ!Repeatern in der Mesh-Übersicht
– System: Verbesserung – Browserkompatibilität für lokale Speicherungen von Tabellendarstellungen optimiert

##USB/NAS:
– USB: Verbesserung – erhöhte Stabilität beim Übertragen von großen Datenmengen mit NTFS-formatierten Festplatten

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

7 Kommentare

  1. Tom Stein says:

    Warum so schnell ein weiteres Update? Weil es ein Qualitätsproblem gibt. Aktuell habe ich 3 Stück 7490, die alle nach ca. 1 Tag Betrieb beim DNS sporadisch die Arbeit verweigern. Reboot hilft. Also Vorsicht vor der Version 7.11 – aber offenbar hat die 7.10 auch Probleme.

  2. DANKE AVM !!!

  3. Auch von mir Danke an AVM! Und auch an Caschys Blog, sonst hätte ich es vielleicht noch nicht bemerkt 🙂

  4. Vielen Dank, AVM ! Erstklassiger Support.

Schreibe einen Kommentar zu Heisenberg Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.