Autoruns – wissen, was startet

490 Kilobyte klein ist das Programm Autoruns aus dem Hause Sysinternals Microsoft. Ob Programme oder Dienste – alles wird angezeigt und kann bei Bedarf sogar deaktiviert werden. Klein und nützlich – und nun auf meinem USB-Stick.

sshot-2008-05-17-[08-43-57]

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Bill Gates says:

    Nicht nur Autoruns ist nützlich: Eigentlich sollte man die gesamte Sysinternals Suite und die PSTools immer dabei haben. 🙂

  2. Einen schönen Sontag, Leute.

    Autoruns ist ein wirklich sehr hilfreiches Programm. Auf meinem USB Stick tummeln sich die wichtigsten Sysinternals schon lange. 😉

    Vor allem wenn es um Änderungen in den Tabulatoren „Services“ und „Drivers“ geht, sollte man es aber wie in der Veltins-Reklame halten:

    Nur gucken, nicht anfassen.

    Drum sei allen Autoruns-Benutzern dringend angeraten: Beherzigt die Ratschläge hier: *** What to uncheck and what not. ***.

    Grüße,
    Karl

  3. Die versteckte Komik in deinen Bildern ist immer einen Schmunzler wert 😀

  4. Hallo
    Ist da deutlich mehr Funktionsumfang als in dem Systemeigenen msconfig? (Start->Ausführen->“msconfig“)

    Liebe Grüße,
    Tashi

  5. @tashi
    Ein wenig 😉

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.