Auch Apple TV erhält Update, bringt frisches Design

Auch Apples Mediabox Apple TV hat heute im Rahmen des iOS 8-Rollouts ein Update des Systems erhalten. Apple hat an der Software optisch geschraubt, die jeweiligen Schaltfläche sind – wie schon in der Beta – flacher geworden. Ebenfalls an Bord: Family Sharing. Hiermit können Familien-Oberhäupter Familienmitglieder definieren, die ebenfalls Zugriff auf den gekauften Content haben. Die Familienfreigabe stellten wir bereits kurz im Umfeld der iOS 8-Berichterstattung vor. Sofern ihr noch weitere Neuerungen findet, dann hinterlasst uns einen Kommentar. (danke Bastian!)

Bildschirmfoto 2014-09-17 um 20.29.14

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. Kommt bei mir nur mit amerikanischem iTunes-Account. Dann aber mit 14 Tage Testen for free.
    Ansonsten habe ich noch keine wirklichen Neuerungen festgestellt.

  2. Wisst ihr schon ob jetzt auch Airplay Mirroring mit 1080 geht oder ist das immer noch 720

  3. Hab hier ein Apple TV 2 noch mit OS 5.x. Mit gespeicherten Blobs sollte ich wieder zu der Version zurückkommen, auch wenn ich aktualisiere, oder?

  4. Scheint leider bis auf die Optik und dem Family Sharing sich nicht wirklich was getan zu haben…

    Die Übersicht ist leider immer noch nicht ganz das Wahre, zumindest bei Umfangreicheren Mediatheken. Zudem werden immer noch die einzelnen Interpreten von Compilations (teilweise nur mit einem Lied vertreten) in der Interpretenliste mit aufgeführt, weshalb diese quasi unbrauchbar unübersichtlich ist^^ Lustigerweise ist das bei der Interpretenliste via iTunes Match nicht der Fall…

  5. Das beschriebene Update auf v7 gibt es offenbar nur für Apple TV 3. bei meinem ATV 2 wurde lediglich auf Version 6.2.1 upgedated.

  6. Also bei mir ist das Update gerade durchgelaufen, nun steht aber nach einem Neustart das ATV 3 still……es zeigt den Apfel an und darunter so einen dünnen Ladebalken. Der ist schon vor Minuten voll gewesen, aber es tut sich nix mehr?!? Ein Manueller Neustart bringt das gleiche Ergebnis. Super! Und was jetzt?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.