ARRR: Multiplayer-Piraten-Game „Skull and Bones“ erscheint am 8. November 2022

„Wir lagen vor Madagaskar und hatten die Pest an Bord…“ – gut, mit alten Seeräuber-Liedern hat das wenig zu tun, aber die Stimmung kommt dabei zumindest ein wenig rüber. Mit dem neuen Piraten-Mulitplayer-Spiel „Skull and Bones“ könnte da eventuell aber noch mehr Feeling aufkommen.

Hierbei handelt es sich um einen Open-World-Titel mit Survival-Elementen, hinzu kommen Crossplay und Cross-Progression. Das Spiel soll sowohl für PlayStation 5, Xbox Series X | S, Stadia sowie Windows-PC in der Standard- und Premium-Edition über den Epic Games Store und Ubisoft Store ab dem 8. November 2022 erhältlich werden.

Die Premium Edition wird „Die Ballade von Bloody Bones“-Kollektion, eine Vielzahl an kosmetischen Gegenständen für das Schiff und den Charakter, zusätzliche digitale Inhalte, inklusive zwei extra Missionen, einem digitalen Art Book und Soundtrack sowie einen „Kaperbrief-Token“, enthalten. Vorbesteller werden Zugang zu dem „Hoheit auf hoher See“-Paket erhalten, welches die Berüchtigte Kluft und das Krönungsfeier-Feuerwerk beinhaltet.

Inspiriert durch die legendären Geschichten rund um die Piraterie werden Spielende ein authentisches Piratenleben führen können. Von der Annahme von Verträgen über das Sammeln von Ressourcen bis hin zur Navigation auf wichtigen Handelsrouten und dem Angriff auf reiche Handelsschiffe wird jede Entscheidung die Reise der Spielenden beeinflussen, wobei Risiko und Belohnung unterschiedlich hoch sind. Durch das Erhöhen des Ruhms können die Spielenden ihre Flotten aufbauen und vollständig anpassen. Im Laufe des Spiels werden dabei eine Vielzahl neuer Gegenstände freigeschaltet.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog / Mastodon

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.