Arlo Pro 3: Neue Sicherheitskamera mit 2K und HDR ist ab 1. Oktober 2019 verfügbar

Ab dem 1. Oktober ist die neue Sicherheitskamera Arlo Pro 3 bei Amazon.de zu haben. Dabei vertreibt man ein Set mit zwei Kameras inklusive SmartHub für 599,99 Euro. Einzeln wird es die Cam aber auch für 299,99 Euro geben – einen Pro SmartHub müsst ihr dann aber schon besitzen. Die Auslieferung der Arlo Pro 3 beginnt dann am 28. Oktober 2019. Später wird auch der breitere Fachhandel das Produkt ins Programm aufnehmen.

Die neue Arlo Pro 3 bietet einen Kamerawinkel von 160°, einen farbigen Nachtsicht-Modus, ein integriertes Spotlight sowie 2-Wege-Audio. Ihr könnt also sowohl die Umgebung der Kamera über ein Mikrofon abhören, als auch via Lautsprecher Ansagen an Eindringlinge machen. Dabei habt ihr die Wahl zwischen Modellen in Schwarz und Weiß. Zudem  unterstützt die Sicherheitskamera auch 2K-Video und HDR.

Mit der kabellosen Arlo Pro 3 wendet man sich sowohl an Privat- als auch Geschäftskunden. Geeignet sind die Kameras dank eines wetterfesten Gehäuses sowohl für den Einsatz in Innen- als auch Außenarealen. Die Bedienung der Kamera erfolgt über die offizielle App von Arlo. Den neuen Smart Hub benötigt ihr für eine sichere Netzwerkverbindung der Kamera. Die neue Generation soll dabei bessere Wi-Fi-Leistung bzw. -Reichweite und höhere Akkulaufzeiten mit sich bringen. Im Lieferumfang erhaltet ihr auch ein dreimonatiges Test-Abonnement für Arlo Smart.

Der Service bietet Zusatzleistungen, wie die Erkennung von Personen, Fahrzeugen, Tieren oder Paketen. Arlo Smart benötigt ihr auch, wenn ihr personalisierten Benachrichtigungen durch benutzerdefinierte Aktivitätszonen einrichten wollt. Cloud-Speicher für 2K-Videoaufnahmen erhaltet ihr dann ebenfalls – bis zu 30 Tage lagern die Videos dann nach Aufzeichnung in der Cloud. Da hat man die Auflösung mit 2K natürlich gegenüber dem Vorgängermodell, der Arlo Pro 2, saftig nach oben geschraubt. HDR soll wiederum dafür sorgen, dass ihr sowohl in hellen als auch dunklen Bildbereichen mehr Details wahrnehmen könnt

Arlo gibt auch an, dass die neue Pro 3 die erste und einzige Kamera der Pro-Serie mit sowohl eingebauter Sirene als auch Spotlight sei. Werden Bewegungen und / oder Geräusche wahrgenommen, könnt ihr einrichten, dass beide Funktionen entweder automatisch oder manuell über die App ausgelöst werden. Über ihre magnetische Halterung soll sich die Arlo Pro einfach anbringen und im Grunde in jede beliebige Richtung drehen lassen. Für die Arlo Pro 3 kann auch das Zubehör der Arlo Ultra Verwendung finden. Das neue System umfasst einen wiederaufladbaren, langlebigen Akku sowie ein magnetisches Ladekabel, durch das die Kamera auch direkt mit Strom versorgt werden kann.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Ein Kommentar

  1. Das wird die Einbrecher freuen, die müssen nicht mehr ins Haus um teure Elektronik zu klauen. Es hat auch bequem eine Daumenschraube zum schnellen Abmontieren. *****

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.