Apple WWDC 2013: Die Gewinner des Design Awards

Apps sind eine tragende Säule, wenn es um den Erfolg eines mobilen Betriebssystems geht. Das haben die letzten Jahre auf allen Plattformen bewiesen. Apple kürt jährlich die Apps, die durch Design, verwendete Technologien und Innovation aus der Masse hervorstechen. Neben den alten Hasen im Geschäft wie dieses Jahr beispielsweise Evernote, findet sich unter den Gewinnern auch immer wieder Perlen, die anders vielleicht an einem vorbeigegangen wären.

WWDC
Scrollt einfach einmal durch die App-Boxen, vielleicht ist ja die ein oder andere App dabei, die Euren Geschmack trifft. Berücksichtigt werden Apps sowohl für iOS, als auch für den Mac. Empfehlenswert sind sie wohl alle, zumindest ist keine dabei, wo ich persönlich sagen würde „Finger weg!“. Welche App wäre Euer persönlicher Favorit für einen Design Award?

[werbung]
WWF Together
WWF Together
Preis: Kostenlos
Procreate
Procreate
Preis: 10,99 €+
BADLAND
BADLAND
Entwickler: Frogmind
Preis: 0,99 €
Yahoo Wetter
Yahoo Wetter
Entwickler: Yahoo
Preis: Kostenlos
Letterpress – Word Game
Letterpress – Word Game
Entwickler: Solebon LLC
Preis: Kostenlos+
Ridiculous Fishing - A Tale of Redemption
Ridiculous Fishing - A Tale of Redemption
Sky Gamblers: Storm Raiders
Sky Gamblers: Storm Raiders
Entwickler: Atypical Games
Preis: 5,49 €+
Sky Gamblers - Storm Raiders
Sky Gamblers - Storm Raiders
Entwickler: Atypical Games
Preis: 5,49 €+
Evernote
Evernote
Entwickler: Evernote
Preis: Kostenlos+
Evernote
Evernote
Entwickler: Evernote
Preis: Kostenlos+
Finish. The procrastinator's to-do list.
Finish. The procrastinator's to-do list.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Die Yahoo-Wetter App kannte ich vorher und finde ich am besten. Die Mosaic.io guck ich mir heute Abend mal an, sieht interessant aus.

  2. Yahoo-Wetter passt jetzt schon zu iOS7, mit der Typographie und der Transparenz

  3. PJ: Naja, oder iOS 7 passt zu der Yahoo-Wetter-App, die schließlich schon einige Wochen vor der gestrigen Vorstellung so gut aussah. 😀

  4. Mukkefreak says:

    Die Yahoo-Wetter App ist ja auch 1 zu 1 übernommen worden in iOS 7, da die Wetter App von Apple schon immer von Yahoo entwickelt worden ist (auch die aus iOS 1-6).

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.