Apple watchOS 6.1 veröffentlicht – auch für Apple Watch Series 1 und Series 2

Nachdem Apple schon in der Beta getestet hatte, hat man nun watchOS 6.1 für die Apple Watch veröffentlicht. Das Besondere an diesem Release: Apple bedenkt auch die Apple Watch Series 1 und 2 mit dem Update, die waren ja vorher aus dem 6er-Release raus, da kündigte man ja schon an, dass das Update etwas später komme – und nun ist es ja da. Kurz und knapp heißt es: watchOS 6.1 bietet Unterstützung für AirPods Pro und enthält Verbesserungen und Bugfixes. Dieses Update bringt watchOS 6 auch auf die Apple Watch Series 1 und Series 2.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

13 Kommentare

  1. Thomas Müller says:

    Die Bluetooth Issues sind immer noch nicht gefixt. Ich habe ein nagelneues IPhone 11 Pro Max was immer wieder Probleme mit der Bluetooth Verbindung zur Apple Watch hat. Nach Drängen des Supports habe ich beide Geräte zurückgesetzt und komplett neu ohne Backup aufgesetzt. Nach kurzer Zeit waren die Probleme wieder da. Nur ein Hardreset des IPhones hilft temporär. Ein Trauerspiel ist das.

    • Hm, hier keine Probleme, bei meinem Vater ebenfalls nicht und bei meiner Frau mit einem 11er ebenfalls nicht.

      Mein Vater und ich nutzen ein Dexcom (Blutzuckersensor) und wir würden merken, wenn die Verbindung abbrechen würde, aber es lauft genauso stabil wie vorher auch.

  2. Endlich sind auch beim WatchOS die Probleme mit dem Memory Management gelöst.
    Die Apps laden nicht mehr ewig nach beim Start so wie noch bei WatchOS 6. Damit sollte endlich nun auch die Watch wieder performancemäßig auf dem Level von WatchOS 5 sein (analog iOS 13.2 zu 12.4).

  3. Meine Watch 1 bzw das Iphoen sagt immer noch, das watchOS 4.3.2 die aktuellste Version ist.

  4. Siri Shorcuts funktionieren nun endlich vernünftig auf der Watch! 🙂

    Unter WatchOS 5 hatte ich damit immer wieder schwierigkeiten so das es nie wirklich genutzt werden konnte, unter WatchOS 6 kam dann immer die aussage „Sorry, Shortcuts is currently unavailable on Apple Watch“.
    Die Englische Aussprache der Deutsch eingestellten Uhr hörte sich zudem sehr merkwürdig an 😉

    Jetzt werden, zumindest bei mir, erstmals alle Shortcuts sauber per iCloud auf alle Geräte Synchronisiert und lassen sich auch auf der Uhr ausführen. Ich bin zufrieden mit dem aktuellen Update.

  5. tomasioBLITZ says:

    Wo finde ich das Armband der hier gezeigten Uhr für Series 3 ? ich finde die farbe mega (ja…gelb 😀 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.