Apple Watch Nike+ ab dem 28. Oktober verfügbar

artikel_awnikeDie Apple Watch Series 2 ist mittlerweile verfügbar, zur Vorstellung gab es aber auch ein Modell, das in Kooperation mit Nike entstand. Die Apple Watch Nike+ wurde speziell für Läufer designt, bietet nicht nur ein leichteres und besser belüftetes Armband, sondern auch digitale und analoge Zifferblätter, die direkten Zugriff auf die Nike+ Run Club-App ermöglichen. Auch Trainingspläne, die individuell gestaltet sind, stehen zur Verfügung, sie passen sich dem persönlichen Fortschritt des Nutzers an. Exklusive Siri-Befehle, die einen für das Training motivieren und an selbiges erinnern sollen, sind für die Apple Watch Nike+ ebenfalls verfügbar.

aw_nike

Darüber hinaus bietet die Apple Watch Nike+ auch alle Funktionen und Eigenschaften der Apple Watch Series 2. Ab dem 28.Oktober ist die Smartwatch in vier Versionen verfügbar. Zwei Modelle mit einem Gehäuse in Space Grau und zwei Modelle mit einem Gehäuse in Silber, jeweils mit farblich passenden Armbändern. Alle Modelle sind zudem in 38 mm und 42 mm erhältlich. 419 Euro werden für das kleine Modell fällig, die 42 mm Apple Watch Nike+ gibt es für 449 Euro. Sie unterscheiden sich preislich also nicht von den anderen Series 2 Apple Watches.

Die Apple Watch Nike+ kann über den Apple Store bereits vorbestellt werden, die Armbänder scheint es indes nicht einzeln zu geben. Schade eigentlich, das schwarz-graue Armband hätte sicher auch meiner alten Apple Watch gut gestanden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Wolfgang Denda says:

    Kauf dir einfach eins der bald angebotenen Nachbau-Bänder. Oder du steigst jetzt doch um, mit dem Armband als Anreiz?

  2. Sehr die wird es wohl. Mal gespannt wie ich mit der Akkulaufzeit zurecht komme, als Läufer wird man wohl zweimal laden am Tag, aber was solls muss das iPhone ja auch .-)

  3. Sascha Ostermaier says:

    @Woflgang Denda: Mit den „Nachbau“-Bändern bin ich durch. Kein Vergleich zu den Originalen, ich gehe davon aus, dass dies bei diesem nicht anders sein wird.

  4. Solange man das Ding Nachts laden muss und somit nicht mal den Schlaf tracken kann ist die Apple Watch für mich uninteressant. Leider.

  5. Passend zu dem neuen Macbook Pro, das am 27. vorgestellt wird und ebenfalls ab dem 28. verfügbar ist?

    Schön wäre es zumindest 🙂

  6. @Christian Man kann sie auch tagsüber laden. Geht alles.

  7. Weiss jemand ob sich die Tiefe Integration von Nike auch wieder deaktivieren lässt?
    Ich würde die Variante der Uhr vor allem wegen dem Armband nehmen.

  8. Wolfgang Denda says:

    @Sebastian
    Einfach eine Keramik-Version + die Nike Version kaufen, und das Armband tauschen. Die Nike als „neu, ohne Armband“ wieder verkaufen. Mal Scherz beiseite – es muss ja Original-Ersatzarmbänder für die Nike geben. Früher oder später.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.