Apple verteilt iOS 7.0.6 Sicherheitsupdate

Zum Freitag Abend verteilt Apple noch eine neue Version von iOS. Das Update behebt ein Problem beim Überprüfen der SSL-Verbindung, das anscheinend vorher bestand. Das Update ist auf dem iPhone 5 13,6 MB groß. Da das iPhone 5 das letzte Update auf 7.0.5 nicht erhalten hat, gehe ich davon aus, dass diesmal wieder alle Geräte an der Reihe sind. Sollte noch ein genauerer Changelog eintrudeln, werde ich den Artikel unten entsprechend updaten. Das Update erhaltet Ihr wie immer über Einstellungen – Allgemein – Softwareaktualisierung. Lief bei mir innerhalb von 5 Minuten durch, keine große Sache also.

iOS_7_0_6

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

16 Kommentare

  1. Ist auf dem 5S etwa 16,8MB groß und läuft ebenfalls sehr schnell durch….

  2. Update auf Iphone 5 ohne Probleme.

  3. Flaschenpfand says:

    iPhone 4s lief auch einwandfrei durch

  4. Läuft auf dem iPhone5S und iPad ohne Probleme durch.

  5. Bei mir läuft das Bier auch gerade durch!
    Was gesagt werden muss, muss gesagt werden!
    Schönes Wochenende….

  6. Bei mir wird nach dem Update anfangs die SIM-Karte nicht mehr erkannt, dann nimmt er die PIN nicht und ebenfalls behauptet das System, dass die PUK falsch sei. Und nun?

  7. Auf dem 4S und iPad lief alles ohne Probleme durch. Auf dem 4S dauerte es aber einige Zeit.

  8. @Kurt
    Sim raus und wieder rein

  9. Ich habe das gleiche Problem wie Kurt. Bei mit hilft es nicht die SIM Karte herauszunehmen. Die PUK wird auch nicht erkannt.

  10. SW-Update iOS 7.0.5 wird nicht erkannt und kann nicht direkt über das iPhone ausgeführt werden. Nun bin ich am Rechner über iTunes verbunden und versuche das aktuelle Update durchzuführen…. „Server für iPhone-Software-Updates kontaktieren“… diese Meldung steht nun bereits seit 10 min auf meinem Bildschirm.
    Habt ihr eine Idee was ich noch tun kann?

  11. Hallo zusammen, vielleicht für einige sehr interessant, bei war ab dem Update auf 7.0.4 das Problem, dass der WlanRegler ausgegraut war, ging nur noch teilweise und oftmals mit Systemabsturz verbunden. Soeben installiert und WLan funktioniert wieder einwandfrei!!! Mehrere Testläufe inzwischen hinter uns, ggf. an Betroffene oder Foren mitteilen, Danke

  12. Grad am downloaden…
    Hoffe das sich dadurch bei meinem Iphone 4s das Wlan wieder einschalten lässt ist nämlich jetzt nicht der Fall der WLAN Regler ist nämlich grau dargestellt..
    Ich hoffe es..

  13. Clementinchen@hotmail.com says:

    Ich habe das Problem mit dem WLAN ebenfalls, das neue Update kann ich nicht laden weil dieses nur mit WLAN zu laden ist??? Hilfeeee was muss ich tun???

  14. iPad 2 ca 10-15 Minuten, kann aber auch wegen meiner langsamen W-Lan Verbindung sein…

  15. Thomas Arlt says:

    Hatte da gleiche Problem nach Update auf IOS 7.0.6 aber nur auf dem IPAD. nach dem Update konnte ich die SIM-Karte nicht mehr entsperren (hatte die Original-Pin geändert). Nach zwei Fehlversuchen hatte ich die Eingebung die ursprüngliche Pin des Providers zu versuchen und es funktionierte. Das Update hatte die Pin-Änderung zurückgesetzt. Wie auch immer. Ich dachte eine Pin-Änderung geschieht auf der Karte des Providers und nicht im benutzten Gerät. ich hoffe es hilft euch weiter.

  16. Nach dem Update habe ich kaum noch Verbindung zu Telekom Netz!

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.