Apple TV+: Teaser-Trailer zur dritten und finalen Staffel von „See“ ist da

Eine der ersten Serien die Apple auf seinem hauseigenen Streaming-Dienst Apple TV+ zur Verfügung stellte, ist „See“ mit Jason Momoa in der Hauptrolle. Mittlerweile hat man zwei Staffeln erfolgreich an den Zuschauer oder die Zuschauerin gebracht, eine dritte und letzte soll nun am 26. August 2022 starten.

In acht Episoden wird man die Geschichte der blinden Menschen zu Ende erzählen und veröffentlicht für Interessierte nun einen ersten Einblick via Teaser-Trailer. Bisher habe ich mich noch nicht mit der Serie beschäftigen können. Die Bewertungen sind gut, da wird es im August vielleicht mal Zeit dafür.

 

 

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. 1. Staffel top
    2. Staffel mega gähn und nach 3 Folgen raus

    Definitiv eine der schlechten Serien auf Apple TV+

    • Sehe ich genauso. War echt geflasht von der ersten Staffel.
      Die zweite war komplett enttäuschend. (Genauso auch bei Ted Lasso u. The Morning Show)

  2. Black Mac says:

    Hat mich nie abgeholt. So langatmig … und nach 3 oder 4 Folgen war Schluss. Das grösste Problem ist die Glaubwürdigkeit der Story: Wenn die ganze Menschheit ausnahmslos erblindet, dann wars das. Wie werden alle sterben und / oder gefressen werden. Dann werden keine Kriege mehr geführt.

    Da ist Superman doch um einiges realistischer.

    • Ach komm, um Realismus geht es ja nicht, ist Fantasy! Es muss ja nicht dein Geschmack sein, aber wenn du keine Serien magst, die unrealistisch sind, bleiben nicht viele übrig!

    • Naja bis es nicht passiert, kann man nicht sagen, ob alle Menschen sterben werden. Da du die Serie ja geguckt hast, wirst du auch gemerkt haben, dass die Population des Menschen extrem zurückgegangen ist. Da bleibt dann natürlich die Frage, wie viele es dann ursprünglich waren, die Population wächst ja gerne mal mit der Zeit. Da finde ich es schon realistisch. Einige werden sich schon anpassen können. Farmer, die ihr Feld auch Blind bestellen können, dann halt ab sofort mit der Hand. Ich weiß ja nicht wo du wohnst, aber selbst wenn in Europa wieder Wölfe einheimisch werden, würden wir trotzdem nicht von ihnen gefressen werden.

      • Peter Brülls says:

        Doch, werden wir. Es ist nicht so, dass es keine Tierarten ohne Gesichtssinn gäbe. Fledermäuse gehören übrigens nichts dazu. Aber die haben dann Sinne, die mindestens ebensogut sind. Ist bei Menschen aber eben nicht der Fall.

        Übrigens würden Wölfe ein ganz anderes Problem haben: Die wären in direkter Konkurrenz zu verwilderten Hunden

  3. Richtig gute Serie finde ich! Freue mich auf die 3. Staffel.

  4. Bei Fantasy Serien/ Filmen mit Realismus zu argumentieren ist auch absurd.

    War Herr der Ringe auch unrealistisch? Frodo hätte ja mal eben den Adlern den Ring geben können, die wären dan flux zum Berg in Mordor geflogen.
    Ring zerstört, Story zu Ende in 5 Min.

    • Weit verbreitete Theorie unter nicht Kennern.
      Diese „Adler“ sind Gottgleiche Wesen und greifen in die Geschehnisse normalerweise nicht ein.

    • Peter Brülls says:

      Die Adler sind auf dem selben Level wie Gandalf, die haben ihre eigene Interessen. Verteidigung von Mittelerde und dabei ihr Leben zu riskieren gehört nicht dazu. Die Ringsache betrifft die menschenartigen Völker.

  5. Ich kann die Kritik nicht wirklich verstehen. Gerade die Kampfszenen fand ich super. Nie war eine Action Szene so ruhig und kontrolliert. Es ist faszienierend zu sehen, wie sich eine blinde Gesellschaft (vermutlich) verhält. Das ist mal was neues in der Bewegbildlandschaft. Ich freue mich auf die neue Staffel.

  6. Ich fand beide Staffel gut und freue mich auf Staffel 3.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.