Anzeige

Apple TV+: Serie mit Jon Stewart in Planung

Dem einen oder anderen unter euch ist sicher Jon Stewart ein Begriff. Der Komiker wurde durch seine Auftritte bei „The Daily Show“ auf Comedy Central berühmt und heimste für seine dortige Arbeit insgesamt ganze 19 Emmys ein.

Nun plant Apple eine Serie mit ihm, die wohl mehrere Staffeln lang laufen und aus Episoden mit einer Länge von einer Stunde bestehen soll. In jeder Folge wird Stewart dabei andere aktuelle Themen beleuchten. Einen dazugehörigen Podcast soll es außerdem geben, wobei noch unklar ist, ob Stewart selbst oder jemand anderen diesen hosten wird.

Aktuell gibt es für die Produktion noch keinen Namen. Sie wird wohl irgendwann im nächsten Jahr an den Start gehen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Oh je. Nachdem selbst Fawlty Towers mittlerweile nur noch mit einem Warnhinweis ausgestrahlt werden darf, weil manche Betrachter das zu Zeigende anstößig finden könnten, ist so ein Schritt mutig. Findet sich doch heute immer irgendjemand, der sich durch irgendwas betroffen fühlt. Weitere aktuelle Opfer der Cancel Culture: Dieter Nuhr (er kämpft noch, sieht aber zusehends abgekämpfter aus), Fackeln im Sturm, Lisa Eckhart, J.K. Rowling, Ellen Degeneres, Lana Del Rey, Jimmy Fallon, Kathy Griffin, Sarah Silverman, „Die kleine Meerjungfrau“-Statue in Kopenhagen (kein Scherz…) etc.

    Da kann man Jon Stewart nur Glück wünschen.

    • Ich denke, wenn jetzt auch noch die SJW-Fanatiker alles verbieten und zensieren wollen und nicht nur die üblichen verdächtigen (Musik, Horrorfilme, usw.) wird die Stimmung dagegen über kurz oder lang umschlagen.

  2. Klasse Mann, der Jon Stewart. Hätte mich gefreut wieder was von ihm zu sehen, aber Apple TV+ kommt bei mir nicht deswegen ins Haus. Wird bestimmt auch Best-Of-Zusammenfassungen oder so per Youtube geben…

  3. Also Apple TV+ war bei meinem Ipad dabei für 1 Jahr hatte mal kurz reingeschaut. Aber irgendwie war alles was ich angeklickt habe Kostenpflichtig. Kam mir so vor das man für die normalen 10€ monatsgebühr nur zugriff auf die Website kommt schauen kostet extra. Kann natürlich sein das ich mit der Oberfläche nur nicht zurecht komme aber so hätte ich gesagt lass es vielleicht 20 Serien und 100 Filme seinen die man für die Monatsgebühr ohne extra zu zahlen schauen kann.

  4. Finde ich grundsätzlich gut, da ich Jon Stewart super ist.
    Aber ich finde es, für mich persönlich, sehr schade, dass das (wie so viele andere tolle Sachen) auf Apple TV+ kommen soll.
    Habe eh schon zu viele Abos von Streaming-Dienste, da reicht es jetzt.
    Aber bei Netflix hätte ich gerne mal reingeschaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.