Apple TV Oberfläche: Konzept zeigt iOS 7-Einschlag

Wie könnte eine Software aussehen, die von Apple konzipiert wurde, um die Oberfläche eines Apple TV darzustellen? Diese Gedanken hat sich Andrew Ambrosino gemacht. Anscheinend ließ sich Andrew von iOS 7 inspirieren und es macht ihm gar nichts aus, seine durchaus sehenswerten Konzepte auf einem Samsung Smart TV zu präsentieren. Kann ja schließlich auch ein Apple TV sein, der einfach an einem Smart TV angeschlossen wurde, ein echtes TV-Gerät von Apple ist ja bisher ein Mythos. Schaut man sich aktuell die Oberfläche des Apple TV an, dann könnte man zum Schluss kommen, dass es wirklich mal an der Zeit wäre, ein frisches und leichtes Design einzuführen. Wieder einmal sehenswerte Ideen von Andrew, der sich schon Gedanken gemacht hat, wie ein OS X aussehen würde, welches von iOS 7 inspiriert wurde.

iTV.006_samsung_d8000_front iTV.001_samsung_d8000_side1

iTV.007_samsung_d8000_front

iTV.002_samsung_d8000_front1

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

6 Kommentare

  1. Ein Traum wäre es… Sehr schön.
    Hoffen wir das es iOS bekommt und einen AppStore

  2. Vom Prizip her cool und befriedigt den Wunsch nach etwas Neuem. Wobei das in Verbindung mit Hardware noch interessanter wäre und ich immer noch nicht verstehe, warum Apple nicht z.B. Löwe gekauft hat. Das wäre doch wunderbar.

    Und warum zum Henker gibts keine Apps fürs Apple TV? Rein technisch sollte das doch nun wirklich kein Problem sein.

    Fragen über Fragen….

  3. Ich frage mich eher, warum es iMessage noch immer nicht für AppleTV gibt. Das Design erinnert ansonstetn stark an einige XBMC-Skins. Siri auf AppleTV wäre genial, aber ohne Mikro derzeit eh nicht möglich.

    Was OSX angeht, so wird das hässliche flache Design hoffentlich niemals kommen.

  4. warum die loewe nicht gekauft haben?
    ich würde sagen, weil apple nur die ingenieure gebrauchen könnten… die marke, der vertrieb, die gesamte produktpalatte müssten eingestampft werden und die mitarbeiter entlassen werden.

  5. Und das kostet Kohle, warum also für den Namen zahlen, wenn man die Rechte eh nicht braucht. Aber was würde Apple überhaupt mit einem Fernseher anfangen? Warum? Dann doch besser einen Apple-Fernseher per Box herstellen bauen.