Apple TV+: Die Fraggles kommen mit „Fraggle Rock: Rock on!“ zurück

Sing’ und schwing das Bein
Lass die Sorgen Sorgen sein,
In das Lied stimm’ ein,
Froh nach Fraggle-Art.

Die älteren unter euch kennen diese Zeilen vielleicht. Die von Jim Henson – verantwortlich für die Muppets und die Sesamstraße – produzierte Serie „Die Fraggles“ lief in den Achtzigern im ZDF und begeisterte damals viele Kinder. Apple bringt die Fraggles mit „Fraggle Rock: Rock On!“ zurück auf den Bildschirm und lässt Groß und Klein wieder mit Gobo, Red, Boober, Onkel Matt und Co. mitfiebern.

Ein erster Teaser zu der Serie ist nun auf YouTube gelandet. In den USA ist auch schon die erste Folge „Shine On“ verfügbar, hierzulande aber leider (noch) nicht zugreifbar. Normalerweise veröffentlicht Apple den Inhalt länderübergreifend zur selben Zeit, ob vielleicht noch Synchronisationsarbeiten zu tun sind oder es andere Gründe gibt, ist leider nicht bekannt. Wenn ihr Lust auf die Fraggles habt, dann versucht ab und an mal diesen Link aufzurufen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Oliver Posselt

Hauptberuflich im SAP-Geschäft tätig und treibt gerne Menschen an. Behauptet von sich den Spagat zwischen Familie, Arbeit und dem Interesse für Gadgets und Co. zu meistern. Hat ein Faible für Technik im Allgemeinen. Auch zu finden bei Twitter, Instagram, XING und Linkedin, oder via Mail. PayPal-Kaffeespende an den Autor

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. Da werden Kindheitserinnerungen wach 😉
    Hätte nie gedacht das diese Serie nochmals ein Revival erlebt.

  2. DIe beste Version kommt immer noch von Normahl: https://youtu.be/2JZregch5ho 😀

  3. Fun Fact: Anders als in der deutschen Version lebte Hund Sproky zusammen mit seinem (anderen) Herrchen in einem Leuchtturm am Meer. Im Original heißt er außerdem Sprocket. In Frankreich lag die Werkstatt zudem unter einer Bäckerei – einfach mal bei YouTube schauen. Ich fand die Fraggles übrigens als Kind immer irgendwie unheimlich.

  4. Ein paar mehr Infos gibt’s bei Variety. Scheint eher die Homestudio Variante zu sein.

    „The all-new short form episodes are produced by The Jim Henson Company (…) In accordance with the current social distancing guidelines, “Fraggle Rock: Rock On!” is all shot on iPhone 11s from the homes of the production team and individual artists from all over the U.S.“

  5. Der mit dem Aluhut says:

    Boooooaaaaahhhhhh… meine Kindheitserinnerungen…
    Ich war irgendwie total Fan von den Doozern. 😀

  6. MIST!!! Alleine das könnte für mich der Beweggrund sein sofort bei Veröffentlichung von Android TV auf AppleTV umzusteigen! 😀 Naja, vielleicht kommt ja noch eine (legale) Möglichkeit, wie man es via anderem Device schauen kann…

  7. Gibt es bereits ein Update diesbezüglich?

    Ich finde leider keine Informationen seitens Apple, dass ein Deutschlandstart anstünde

Schreibe einen Kommentar zu Topper Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.