Anzeige

Apple: So sieht das neue Smart Battery Case für die aktuellen iPhones aus

Nun ja, überraschen sollte das Aussehen nun niemanden mehr, immerhin handelt es sich beim neuen Apple Smart Battery Case für das iPhone 11, 11 Pro und 11 Pro Max keineswegs um eine völlig neue Erfindung, sondern vielmehr um ein bekanntes Design, das Apple seit einigen Jahren für seine iPhone-Reihen anbietet – Caschy hatte beispielsweise mal das Smart Battery Case für das iPhone XS Max im Test. Die Werte werden denen der Vorgänger sicherlich wieder einigermaßen ähneln, auch wenn es hierzu noch keine verlässlichen Informationen gibt. Das obige Bild entstammt im Übrigen dem aktuellen iOS 13.2, ist also als offiziell zu betrachten.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Benjamin Mamerow

Nordlicht, Ehemann und Vater, hauptberuflich mit der Marine verbündet. Außerdem zu finden auf Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Warum Apple die Battery Cases seit dem iPhone X nicht mehr als ProductRED anbieten?

  2. Wüsste nicht, wozu man beim 11 Pro Max ein Battery Case bräuchte.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.