Apple schaltet Live-Seite für heutigen Event, so sehen Windows-Nutzer den Livestream

Ich sagte es gestern schon, ich wiederhole mich heute, so einen großen Hype, der von Apple selbst ausging, wurde bisher noch bei keiner Vorstellung erzeugt. Jetzt gibt es direkt bei Apple auch eine extra eingerichtete Microseite, die über den großen Tag informieren will. Aktuell sind dort 4 Einträge zu sehen, unter anderem ein Tweet von Tim Cook. Gut möglich, dass Apple an dieser Stelle auch eine Art Live-Ticker anbietet, um direkt über die neuen Produkte zu informieren. Mir stellt sich da die Frage, macht man das für ein neues Smartphone und ein Wearable? Ich glaube nicht.

Apple_Live

Wer den Livestream mit einem Windows PC verfolgen will, kann dies über den VLC-Player tun. Falls Ihr ihn noch nicht installiert habt, könnt Ihr ihn hier herunterladen. Öffnet dann im Menü MedienNetzwerkstream öffnen… und gebt folgende Adresse ein:

http://p.events-delivery.apple.com.edgesuite.net/14pijnadfpvkjnfvpijhabdfvpijbadfv09/m3u8/atv_mvp.m3u8

Unter dieser Adresse läuft aktuell ein Testbild, theoretisch sollte sie aber korrekt sein und um 19 Uhr der Livestream starten. Sollte sich die Adresse ändern, aktualisiere ich diese oben. Kommt nichts an dieser Stelle um 19 Uhr und es gibt auch keine Ersatzadresse: sorry. Aber Ihr könnt auch bei uns im Live-Chat vorbeischauen und Euch mit Gleichgesinnten austauschen. Sollte auf jeden Fall eine der besseren Keynotes werden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

47 Kommentare

  1. > Mir stellt sich da die Frage, macht man das für ein neues Smartphone und ein Wearable?

    Kann doch sein. Die hypen um die Mainstream-Presse aufmerksam zu machen, auch wenn’s die Fachwelt „übersensibilisiert“. Wen ich falsch liege habe ich aber auch nichts dagegen.

  2. Viel Krach um heiße Luft. Ich empfinde das so: Je mehr ein Event gehypt wird, desto mehr floppt es irgendwie. Umso schlimmer, wenn es der Veranstalter auch noch selbst hypt.

  3. Wieso Windows? Das klappt mit VLC auch auf anderen Systemen. Alternativ unter *nix auch gerne mittels `mplayer -playlist $URI`.

  4. wenn die präsentatoren fassungslos mit offenem mund vor nicht vorhandenen innovationen und anderen kleinigkeiten stehen, natürlich um atem ringend….das ist wirklich sehenswertes kabarret was man sich nicht entgehen lassen sollte 🙂

  5. iPhone und iWatch würden mich persönlich nicht jucken. Wenn die aber wirklich eine Revolution und nicht nur Evolution im Petto haben – von der jetzt noch niemand was weiß – werde selbst ich neugierig.

  6. Vielen Dank für den Direktlink! Der lässt sich übrigens auch mit dem MediaPlayer Classic super öffnen. Der crashed wenigstens nicht alle drei Minuten wie der VLC.

  7. Und Andoird Nutzer ? Gibt ja viel mehr Android als Windows Nutzer !!!!

  8. Hab zwar schon seit Ewigkeiten kein Android-Gerät mehr, mit dem MX Player sollte das glaube ich gehen. Ist aber schon länger hat, also keine Garantie! 😉

  9. Wie kann man es mit einem ipad gucken?

  10. Stream läuftt, hakt aber ca. alle 10 Sekunden…

  11. Bei mir stockt das Video (egal ob SD oder HD) alle paar Sekunden extrem. Habs mit VLC und MediaPlayer Classic getestet. Am iPhone läuft es aber butterweich. Hat das sonst noch wer???

  12. OK jetzt geht am iPhone auch nichts mehr, ich glaube die Apple-Server sind am Ende! 😛

  13. Ich wäre schon froh, wenn ich ein Testbild hätte! 🙂

  14. Testbild im iOS 8 Design 8)

  15. Das Testbild kann ich auch erfolgreich sehen 😀

  16. Hier hakt es auch, sowohl im VLC, als auch im iPad-Safari.

  17. Eben gings noch. Jetzt kriege ich n dummen Ablaufplan angezeigt -.-

  18. Wie die Apple-Seite einfach mal den Geist aufgibt. :’D

  19. Ich hätte ja gerne in den Stream mal reingeschaut, aber scheinbar ist das auf einem Windows-Rechner unmöglich – dann eben nicht Apple!

  20. Wie immer ein wenig traurig, dass Apple keinen vernünftig laufenden Live-Stream hinbekommt.

  21. Nimm den MediaPlayer Classic (Datei öffnen) oder VLC (Netzwerkstream öffnen), damit gehts mit den oben genannten Adressen, sobald die Server wieder gehen!

  22. Ohne das asiatische Gelaber wäre es besser

  23. Ja, ich hatte echt noch nie einen Apple-Stream ohne technische Probleme und ich schaue schon sehr lange Apple-Präsentationen! 😉

  24. Mein Kommentar says:

    Das kommt davon, wenn man alles kontrollieren will. Wenn Apple für TV-Sender einen Feed bereit stellen würde, müsste nicht jeder auf den Live-Stream zugreifen.

  25. bei mir ist der Stream in chinesisch… hat noch jemand das problem?

  26. Ja, ich glaube die haben versehentlich die chinesische Übersetzerin mit in die Tonspur gelegt. 🙁

  27. Wieso nutzen die nicht einfach die Streaming-Möglichkeit von Youtube?
    Google kann es doch einfach besser als Apple 😉

  28. Ich empfinde es als absolute Frechheit was Apple macht. Man möchte also keine Kunden die bisher noch kein Apple Gerät sein eigen nennt. Daumen runter, das war es für mich mit Apple!!!!!!

  29. der link zeigt die ganze zeit nur müll an, da stimmt was nicht

  30. Das Chinesisch im Hintergrund nervt arg!

  31. Ach, die bekommen es auch für schon aktuelle Apple-Nutzer nicht hin den Livestream vernünftig anzubieten. Mußt dich nicht benachteiligt fühlen. 😀
    Besonders charmant diesmal der Tonspuren Mischmasch.

  32. Japanisch im Hintergrund? oO

  33. Jaaa!! Die Chinesin ist weg! 😀

  34. bei mir der ganze Stream :p

  35. iPhone 6 Plus? Ja genau, plus 200,-€

  36. Wo ist du gute alte Apple Qualität hin, erst geht gar nix, dann nur mit chinesischen ton. dann brichts ständig ab.. wohl gemerkt alles am mac

  37. Wenn man nicht mal mit nem normalen Windownsrechner den Stream sehen kann, haben die bei mir schon im Quadrat verschissen!

  38. Der Stream läuft weder auf meinem iPad Air noch auf meinem iPhone…

  39. Und Apple TV kannste auch knicken. Technik, die begeistert. :p

  40. Der Streamm ist total durcheinander … selten so eine schlechte Keynote gesehen.

  41. Unmöglich den Stream auf dem Apple TV zu gucken UNMÖGLICH ABER SOWAS VON MIST! Ich ziehe mich enttäuscht in meine Schmollecke. Und die Produkte: iPhone 6 ja ok, Apple watch …. sorry eher was für „Anleger“ – freu mich schon auf Wozniaks Kommentare 😉

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.