Apple Event am 07.03.2012: Apple TV

Neben dem neuen iPad wurde auch noch die neue Generation des Apple TVs vorgestellt. Bereits im Vorfeld war klar, dass es sich um ein Gerät handeln muss, welches mit 1080p Auflösung daher kommt. Da ist man im Hause Apple nicht drum rum gekommen, die Leute wollen heute schon gerne FullHD 1080p sehen.

Dies ist sicherlich nicht das dicke Ding, welches Apple da hinlegt, sondern eher eine technische Notwendigkeit. Unterstützung von iTunes Match und neue Oberfläche.

Des Weiteren findet man Unterstützung für diverse Dienste und Unterstützung für Apples Photostream vor. Zu haben ab nächste Woche, 99 Dollar, wie gehabt. Vorbestellbar ab heute

Bilder via

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

8 Kommentare

  1. iTunes Match war doch schon vorher mit an Bord, oder etwa nicht?? Ist ja nur eine Software-Sache.

  2. SandyCandy says:

    Irgendwie hat mir der Rollkragen-Fuzzi, der früher immer auf der Bühne auf und ab lief, besser gefallen.

    Die präsentierten Produkte waren zwar damals wie heute nicht viel besser als das was sie auf der Nürnberger Spielwaren Messe zeigen, aber wie gesagt, der Rollkragen-Fuzzi hatte was.

  3. Das Apple-TV kostet 99 Dollar und in Deutschland wohl 109 Euro …

  4. Hatatonga says:

    Interessant wird zu sehen sein, ob 1) das XBMC Team das neue ATV unterstützen und ob 2) das alte ATV ebenfalls ein Software Update bekommen wird

  5. 3D-Sachen abspielen wahrscheinlich nicht, oder?

  6. Die wohl interessanteste Frage wird sein, gibt es jetzt Filme und Serien aus der Cloud oder muss immernoch der PC dabei laufen?

    Anduko

  7. Kann das ding eigentlich irgendwas anders als jeder 0815 HD Player den es seit 2 Jahren für ein Apfel und ein Ei gibt (bis auf die iTunes Integration)? Ich sehe da irgendwie 0 mehrwehrt bis auf das das recht hübsche Gehäuse was ich aber gar nicht sehen will neben meinem TV.

  8. Viele Apple-Produkte haben für ihre Käufer irgendwo einen Mehrwert – bei Apple TV kann ich den aber auch nicht wirklich erkennen.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.