Apple Days: Saturn lockt mit Rabattaktionen rund um Apple-Produkte

Mit dem Ende von Saturns Super-Bowl-Aktion und einer „Ersparnis“ von rund 16 Prozent lockt man auch schon mit der nächsten Aktion. Ein Hersteller war bei der Super-Bowl-Aktion traditionsgemäß – neben einigen weiteren – außen vor: Apple. Apple-Produkten widmet man mit den „Apple Days“ nun eine eigene Rabattaktion. Wie immer gilt: Augen offenhalten und Preise vergleichen. Ich werde einige Angebote der Rabattaktion auflisten, die vollständige Auflistung der Aktionsangebote lässt sich über folgende Landing-Page erreichen.

Für eine Apple Watch 7 in der GPS-Version im 45-mm-Gehäuse werden im Rahmen der Rabattaktion 435 Euro fällig, für ein MacBook Air mit M1-Chip aus 2020 und 8 GB / 256 GB sind es 966 Euro – hier dürften bald Nachfolger in den Startlöchern stehen. Für das iPad Air in der Basisausstattung werden 599 Euro fällig, für das Pro-Modell mit 11 Zoll sind es 839 Euro.

Etwas spannender dürften wohl die neuen AirPods der dritten Generation mit dem MagSafe Ladecase für 175 Euro sein sowie der HomePod Mini für 84 Euro. Wobei letzterer im Rahmen von diversen Rabattaktionen in letzter Zeit häufiger mal für einen guten Preis zu haben war.

Angebot
2020 Apple Mac Mini mit Apple M1 Chip (8 GB RAM, 256 GB SSD)
2020 Apple Mac Mini mit Apple M1 Chip (8 GB RAM, 256 GB SSD)
8‑Core GPU mit bis zu 6x schnellerer Grafik für grafikintensive Apps und Games; 16‑Core Neural Engine für...
−80,85 EUR 698,00 EUR
Angebot
2020 Apple MacBook Pro mit Apple M1 Chip (13', 8 GB RAM, 256 GB SSD) - Space...
2020 Apple MacBook Pro mit Apple M1 Chip (13", 8 GB RAM, 256 GB SSD) - Space...
8‑Core GPU mit bis zu 5x schnellerer Grafik für grafikintensive Apps und Games; 16‑Core Neural Engine für...
−273,47 EUR 1.138,98 EUR
Angebot
2021 Apple iMac (24', Apple M1 Chip mit 8‑Core CPU und 8‑Core GPU, Vier...
2021 Apple iMac (24", Apple M1 Chip mit 8‑Core CPU und 8‑Core GPU, Vier...
Beeindruckendes 24"4.5K Retina Display mit großem P3 Farbraum und 500 Nits Helligkeit; Der Apple M1 Chip mit 8‑Core CPU...
−263,52 EUR 1.635,48 EUR

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Baujahr 1995. Technophiler Schwabe & Studienreferendar. Unterwegs vor allem im Bereich Smart Home und ständig auf der Suche nach neuen Gadgets & Technik-Trends aus Fernost. Twitter. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: felix@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

12 Kommentare

  1. Meine AirPods Pros geben langsam den Geist auf – doofer Zeitpunkt, wenn man jetzt neue kaufen muss. Im Herbst kommen ja wahrscheinlich die Nachfolger…

  2. 435€ für die Watch, liegt ja nicht mal unter dem Idealo-Preis von letzter Woche lol

  3. Airpods 3 für 175€ ist doch seit Wochen Normalpreis. Und in den Telekomshops gab es die dieses Wochenende für 142€.

    Die restlichen Preise sind doch gefühlt auch nicht der Rede wert.

  4. Was sagt Ihr zum Preis vom iPhone 13? Ganz gut oder?

  5. Wenn halt Saturn keine so riesig große Augenwischerei betreiben würde.
    Kurz vor Samstag den Preis des gewünschten Fernsehers um 100 EUR erhöht. Bei MM blieb er gleich.
    Dann „19% Mehrwertsteuer geschenkt“.

    Resultat 10,6% Ersparnis, da reduziert sich der Rabatt mal kurz ganz ordentlich.
    Aber immerhin etwas gespart.

  6. Da will jemand vor dem März Event nochmal den „alten Krempel“ los werden was? 😉

  7. Amazon ruft die gleichen Preise auf.

  8. Auch schön: auf der Landing-Page ist der AppleTV zu sehen, wird aber gar nicht angeboten.

  9. Sind die billigen iPads die Lagerräumung für die im März erscheinenden neuen Modelle? Wer weiß.

  10. Ich weiß nicht … ich habe vor gut einem Jahr 926,- € für mein MacBook Air bezahlt, da erscheint mir ein Angebotspreis von jetzt 966,- € nicht besonders spektakulär, auch wenn das seinerzeit auch ein Angebotspreis war.

  11. Gab es bspw. bei der Real F&F-Aktion ja auch durchaus schon für unter 800 €. 966 € sind nichtmal ein „Normalpreis“, sondern eher ein höherer Preis.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.