Apple App Store: Redaktionelle Vorstellungen auch im Browser lesbar

Ein bisschen schade fand ich es damals als Apple den App Store für iOS aus iTunes entfernte. Auch das generelle Entdecken war immer schwierig, wenn iPad oder iPhone nicht zur Hand war. Nun aber bringt man zumindest die redaktionellen Tipps, Interviews und Neuvorstellungen in kompletter Länge, nicht mehr nur in Auszügen, ins Netz. Man kann also direkt im Webbrowser lesen, entsprechender Link vorausgesetzt. Die neue Webansicht funktioniert auf Desktops und Android-Geräten. iOS-Geräte werden die Heute-Story wie gewohnt weiterhin direkt im App Store öffnen. Wie das ausschaut, könnt ihr euch hier anschauen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

4 Kommentare

  1. Könnte ruhig ausgebaut werden. Man kann kann ja im Browser nichtmal Screenshots reinzoomen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.