Android: So sieht die aktuelle Versions-Verteilung aus (Global & Blog, September 2016)

android_nugatGoogle hat aktuelle Zahlen zur Android-Verteilung veröffentlicht. Erhoben wurden diese in der Woche bis zum 5. September 2016, gezählt werden Geräte, die in dieser Zeit den Google Play Store besucht haben. Gerade bei Android schaut man ja einmal genauer hin, bekommen es viele Hersteller seit Jahren doch nicht in den Griff, von Google bereitgestellte Updates auch an den Kunden auszuliefern. Das ist einerseits verständlich, da man eben nicht nur das Update einfach verteilen, sondern erst einmal anpassen und dann noch durch Netzbetreiber-Kontrollen schicken muss.

bildschirmfoto-2016-09-14-um-09-24-56

Doch einmal zurück zu den Zahlen. Marshmallow hat einen kleinen Satz gemacht, von 15,2 Prozent stieg man auf 18,7 Prozent. 35,5 Prozent belegte Lollipop im letzten Monat, nun stehen 35 Prozent auf der Uhr. 5.0 sank hier etwas, Zugewinn  machte Android 5.1 Lollipop.

KitKat verlor, von 29,2 Prozent im letzten Monat kommt man nun auf 27,7 Prozent. Jelly Bean lag im letzten Monat noch bei 16,7 Prozent, im aktuellen Erhebungszeitraum sind es 14,6 Prozent. Die anderen Systeme sind weiter unter „ferner liefen“ Froyo stabil bei 0,1 Prozent Gingerbread bei 1,5 Prozent (-0,2) und Ice Cream Sandwich bei 1,5 Prozent (-0,1).

Dass diese Statistiken global sind und nicht eine Randgruppe der Techies betreffen, das zeigt unsere Statistik der letzten 30 Tage hier im Blog. 35,86 Prozent aller Besucher sind mit Android-Geräten auf diesem Blog. Nimmt man diese als Basis für 100 Prozent, so schlüsselt sich dies wie folgt auf:

50,77 Prozent: Android 6.0.1
10,70 Prozent: Android 6.0
8,74 Prozent: Android 5.1.1
5,64 Prozent: Android 4.2.2
5,51 Prozent: Android 7.0

Alles andere liegt darunter.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

10 Kommentare

  1. Nougat taucht in dem Kuchen und der Tabelle oben gar nicht auf?!

  2. Weil Nougat global weniger als 0,1% hat

  3. 5% mit Android 7.0?

    Wer war das? 🙂

  4. ich wars. Sry 😀

  5. AllaweiDerGleiche says:

    Bin schon mit Nougat auf meinem OnePlus 2 unterwegs. 🙂
    https://twitter.com/ShreeshaMurthy1/status/775031704675229696

  6. Schade, dass die Nexus Reihe so wenig Anklang findet. Ich bin wenigstens unter den 5% hier.

  7. Thomas Müller says:

    Was ist das für ein Trauerspiel bei Android.

    Vermutlich haben morgen schon prozentual mehr User IOS 10 als Marshmallow und Nougat zusammen.

  8. Und Kitkat ist immer noch das verbreiteste. Ich habe es auch noch am Laufen. Reicht mir.

  9. @Jan

    Genau, und was mit LP?

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.